Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Komfort auf Knopfdruck

Portrait

„Heute verfügen wir über mehr als 50 Produkte“, sagt die Tochter des Firmengründers und Geschäftsführerin Mag. Gertraud Kindermann. „Dabei handelt es sich um eigene Entwicklungen. Wir verwenden ausschließlich Teile namhafter Hersteller“, sagt sie.

Mit dem Verkauf von Funkschaltungen für Haushaltsinstallationen aller Art setzt intertechno Funk-Technik heute rund fünf Millionen EUR um. Elf feste Mitarbeiter und rund 25 in freien Ingenieurbüros sind für den Mittelständler tätig.

Annähernd 90% der Produkte verkauft das Unternehmen ins Ausland, vorzugsweise nach Deutschland und in die restliche EU sowie die Schweiz. In den Regalen von hagebau, Bauhaus, Hornbach, Steffen und Funkalm finden sich die Produkte.

Grosshandel im Blick

„Wir sind auf der Suche nach weiteren Partnern, die unsere Produkte vertreiben möchten“, sagt Mag. Gertraud Kindermann. Insbesondere den Handel und Elektriker hat intertechno Funk-Technik im Blick. Seit seiner Gründung im Jahr 1970 hat sich das Familienunternehmen konsequent weiterentwickelt. Dabei setzt intertechno Funk-Technik auf Konstanz.

„Wir legen Wert darauf, dass es für den Kunden günstig, sicher, einfach und sauber bleibt.“ Gertraud KindermannGeschäftsführerin

„Alle Produkte von 1995 an bis heute sind kompatibel“, betont Mag. Gertraud Kindermann. So können Immobilienbesitzer vorhandene Systeme nach und nach erweitern.

Intelligente Haustechnologie

Für Kunden ist das angesichts des Booms von intelligenter Haustechnologie ein großer Vorteil. Auch die LED-Technik hat Einzug in die Produktpalette gehalten. So ist intertechno Funk-Technik der führende Anbieter eines Dimmermodells für LED-Beleuchtungstechnik auf Funkbasis.

Innovativ sind die Österreicher auch im Bereich Smart Home. Mit ‘Teleswitch’, ‘Bluetooth Switch’ und ‘Gateway’ bietet das Unternehmen drei verschiedene Lösungen intelligenter Steuerungssysteme an.

Staatliche Auszeichnung

Neu ist dabei die kostenlose App, mit der sich auch aus der Ferne per Smartphone zum Beispiel die Hauselektrik zu Hause schalten lässt.

„Wir legen großen Wert auf Sicherheit“, betont Mag. Gertraud Kindermann. So werde für die Schaltung keine Cloud oder externer Server benötigt. Alle Daten bleiben einzig und allein beim Nutzer. Solche Innovationsbereitschaft bescherte intertechno Funk-Technik schon manche Anerkennung. So erhielt das Unternehmen die Staatliche Auszeichnung und wurde als Leitbetrieb Austria zertifiziert.

Bewerten Sie diesen Artikel
TOP