Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Die Media-Manufaktur

Portrait

Während der Prototyp noch in Arbeit ist, prangt das neue Luxusmodell bereits auf Hauswänden und großformatigen Print-Beilagen: Dahinter könnte die Graphic Group stecken. CGI, die computergenerierte fotorealistische Bilderstellung auf der Basis von CAD-Konstruktionsdaten, ist das zukunftweisende Highlight im Leistungsangebot der Bielefelder Media-Profis, das die Vorteile einer Full-Service-Agentur mit der jahrzehntelangen Erfahrung in Konzeption und Produktion verbindet.

Print- und Online-Kommunikation auf hohem Niveau

Die Graphic Group liefert alle Bausteine für die erfolgreiche Print- und Online-Kommunikation ihrer Kunden. Die kreativen Köpfe der Agentur erarbeiten Strategien und Konzepte für Produktwerbung, Marken- und Unternehmensauftritt. Das Fotomaterial wird im digitalen Studio oder on location erstellt, die Medienproduktion reicht von der Bild- und Textaufbereitung für den Print- und Online-Einsatz bis hin zu großen Plotts für Messe- und Event-Banner.

Für den Internet- und Intranet-Auftritt übernimmt die Graphic Group die kreative und technische Projektsteuerung und stellt umfangreiche Datenbanken und Web-to-Print-Lösungen zur Verfügung. "Unsere Stärke sind Gesamtpakete aus einer Hand, die wir mit dem Qualitätsanspruch einer Manufaktur produzieren", beschreibt Geschäftsführer Thorsten Klocker die Leistungen der Graphic Group. Dieses Angebot überzeugt mittelständische Kunden und große Konzerne aus der Bekleidungs-, Nahrungsmittel- und Automobilindustrie und der Telekommunikation.

„Unsere Stärke sind Gesamtpakete aus einer Hand, die wir mit dem Qualitätsanspruch einer Manufaktur produzieren.“ Thorsten Klocker Geschäftsführer

Ihre Zukunft sehen die Graphic Group-Spezialisten in der Nutzung innovativer Technologien wie der CGI und der Eröffnung neuer Geschäftsfelder. Die auf Region und Menschen konzentrierte Geschäftskultur, mit der das Unternehmen in seiner achtzigjährigen Geschichte alle Etappen vom einfachen Buchdruck bis zur digitalen Fotografie erfolgreich mitgemacht hat, soll auch weiterhin erhalten bleiben.

Fast alle der rund 70 Mitarbeiter wurden im Unternehmen ausgebildet, den größten Teil des Jahresumsatzes von 5,5 Millionen Euro erwirtschaftet die Graphic Group in der umliegenden Region mit einem gewachsenen Kundenstamm. "Vertrauensvolle langjährige Beziehungen", so urteilt Thorsten Klocker, "sind im harten Wettbewerb der Media-Branche die beste Grundlage, um Qualität zum Erfolg zu führen."

Bewerten Sie diesen Artikel
TOP