Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Perfektion im Detail

Portrait

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

"Unsere Möbel zeichnen sich durch hohe Funktionalität, Belastbarkeit und ein klares Design aus", erklärt Vertriebsleiter Dennis Tenhündfeld. Das modular aufgebaute Büro- und Inneneinrichtungssystem aus Aluminium wird bei AMS ausschließlich auftragsbezogen produziert.

Das eröffnet dem Unternehmen die Möglichkeit, den Kunden eine Auswahl aus 210 RAL-Farben anbieten zu können. Weitere Sonderfarben werden auf Wunsch ebenfalls auf die matte Grundierung aufgebracht. "So erhalten die Kunden wirklich genau die Farbe, die zu ihrer Corporate Identity passt", erläutert der Vertriebsleiter.

Handwerklich hochwertig

Die AMS-Qualität liege im Detail, meint Dennis Tenhündfeld. Jedes einzelne Teil wird in Zierenberg individuell zugesägt und ausgedreht. So sei jedes Stück ein Unikat, erläutert er. Bei den Endprodukten handelt es sich in der Mehrzahl um hochwertige Büromöbel, die ausschließlich von exklusiven Büroeinrichtern im deutschsprachigen Raum vertrieben werden.

Damit kommen die AMS-Produkte an durchaus exponierten Stellen zum Einsatz: Anwaltskanzleien, Ärzte oder Steuerberater richten sich gern mit den Möbeln aus dem Hessischen ein.

„Bei der Kaffe-Bar sind wir besonders stolz, dass wir De’Longhi als Kooperationspartner gewinnen konnten.“ Dennis TenhündfeldVertriebsleiter

Prestigeprojekt Kaffe-Bar

Die Qualität des Möbelsystems hat offenbar auch De’Longhi, den italienischen Hersteller von High-end Kaffeemaschinen, überzeugt. Dennis Tenhündfeld hatte die Idee, dass in einer hochwertigen Umgebung auch ein Möbel für einen entsprechenden 'Büro-Kaffee' gebraucht werde. Das Ergebnis: die AMS Kaffee-Bar. Das flexible Möbel auf Rollen nimmt alles auf, was man für den Kaffee zwischendurch braucht und wird auf Wunsch maßgefertigt.

"Bei der Kaffe-Bar sind wir besonders stolz, dass wir De’Longhi als Kooperationspartner gewinnen konnten", sagt der Vertriebsleiter. Über eine Händlerliste im Netz kann man die Bezugsquellen für dieses Schmuckstück jederzeit in Erfahrung bringen. Das 'Individual Aluminium Design', so der Leitspruch des Unternehmens, soll auch weiterhin eine exklusive Marke bleiben. "Unsere Handelspartner sollen Freude haben mit unseren Produkten", betont Dennis Tenhündfeld.

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
TOP