Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Interviews

Wir nehmen Wirtschaft persönlich.

Interview mit Hans-Jörg Widiger, CEO der Swiss Bankers Prepaid Services AG

Die Zukunft des Bezahlens – Made in Switzerland

Die COVID-19-Krise hat dem digitalen Bezahlen und dem E-Commerce einen wichtigen Impuls gegeben. Die Swiss Bankers Prepaid Services AG aus der Schweiz hat ihre Wurzeln im Bereich der Prepaid Kreditkarten. Schon vor dem Ausbruch der Krise hat das Unternehmen seine Karten kontinuierlich digital in Richtung E-Accounts weiterentwickelt. Heute bietet das Unternehmen rund um seine Karten ein breites Portfolio an Lösungen und Dienstleistungen an. Mit seinem kontounabhängigen Geldtransfer per App innerhalb des globalen Mastercard-Netzwerks hat das Unternehmen einen Meilenstein am Markt gesetzt.

Interview mit Johann Goldenstein, Commercial Director der Maske Fleet GmbH

Mobilität einmal anders denken

Mobilität unterliegt dem Wandel und auch unser Auto hat heute einen anderen Stellenwert als früher, doch gehört es stets zu einer gut funktionierenden Mobilität einfach noch dazu, sei es im beruflichen oder privaten Umfeld. Darauf muss ein Anbieter von mobilen Fahrzeuglösungen wie Maske Fleet GmbH, eine Tochter der international agierenden Hitachi Capital Corporation aus Japan, reagieren. Und bislang ist dies dem Unternehmen recht gut gelungen und es hat sich als Vorreiter in der Branche vor allem mit dem Thema E-Mobilität einen Namen gemacht, wie Johann Goldenstein, Commercial Director und Mitglied der Geschäftsleitung, im Interview mit Wirtschaftsforum unterstreicht.

Interview mit Nicolai Benz, Geschäftsführer der Bimmerle KG

Wie eine traditionelle Brennerei den Markt erobert

Ob Whiskey, Gin oder Obstbrände – Spirituosen sind in Deutschland eine der umsatzstärksten Warengruppen im Lebensmitteleinzelhandel und jeder Deutsche konsumiert im Schnitt 5,3 l an alkoholischen, hochprozentigen Getränken im Jahr. Dabei geht der Trend hin zu Qualität und Craft, sodass sich sowohl für bewährte als auch neue Marken Chancen im Markt ergeben. Die Bimmerle KG aus Achern im Schwarzwald ist bereits seit 1966 als Brennerei aktiv, erobert den Markt aber verstärkt mit neuen Marken, wie Nicolai Benz im Interview mit Wirtschaftsforum berichtet.

Interview mit Sibylle Lingner, Inhaberin & Geschäftsführerin der Marketing Communications Services S. Lingner GmbH

Erfolge durch 360-Grad-Kommunikation

Wie in vielen anderen Bereichen auch hat die COVID-19-Pandemie in der Kommunikation wie ein Brandbeschleuniger hin zu digitalen Lösungen gewirkt. Um auch in Zeiten von Social Distancing Kundenbindung aufrechtzuerhalten und auch neue Kunden hinzuzugewinnen, sind digitale Strategien unerlässlich. Die Marketing Communications Services S. Lingner GmbH bietet Ihren Kunden ein 360-Grad-Marketing-Spektrum an, das frühzeitig aktuelle Themen und Trends am Markt aufgreift. Wir sprachen mit Gründerin und Inhaberin Sibylle Lingner über Kommunikation in Krisenzeiten.

Interview mit Max Schönleber, Kellermeister der Fritz Allendorf Weinhandel GmbH & Co. KG

„Die Natur in die Flasche bringen“

Der Rheingau ist für seine Qualitätsweine bekannt. Für diese Tradition steht seit Jahrhunderten das Weingut Fritz Allendorf in Oestrich-Winkel. Seine Weine tragen die Erfahrung von Generationen und den besonderen Geschmack des Rheingaus in sich. Max Schönleber, Kellermeister der Fritz Allendorf Weinhandel GmbH & Co. KG, sprach mit Wirtschaftsforum über Tradition und Innovation im Weinbau, Weine mit Trinkfluss und das Glück, in die richtige Branche hineingeboren worden zu sein.

Interview mit Dr. Robert Wagner, Operating Partner der Social Chain AG

Für das Kundenerlebnis kämpfen

Guter Schlaf ist wichtig, um gesund zu bleiben. Doch oft fehlt den Kunden beim Matratzenkauf der Durchblick. Die RAVENSBERGER Matratzen GmbH aus Bad Oeynhausen hat für jeden Käufer eine individuelle Lösung. Dr. Robert Wagner, als Operating Partner der Social Chain AG auch für RAVENSBERGER Matratzen zuständig, erzählt im Gespräch mit Wirtschaftsforum, warum der Weg zur optimalen Matratze nicht kompliziert sein muss und wohin der Trend beim Schlafen geht.

Interview mit Stephan Fauser, Managing Director der TRIAX GmbH

87% nutzen noch Satelliten- und Kabelempfang

Die zunehmende Digitalisierung führt auch im Bereich TV und Internet zu einem veränderten Kundenverhalten. Die auf Empfang und Verteilung von Video-, Audio- und Datensignalen spezialisierte TRIAX GmbH mit Sitz in Pliezhausen hält dennoch auch an alten Technologien fest. Warum das seine Berechtigung hat, erzählt Managing Director Stephan Fauser im Interview mit Wirtschaftsforum. Der studierte Nachrichtentechniker macht dabei deutlich, dass Innovationen notwendig, aber nicht allein zielführend sind, wenn die Endkunden diesen Weg nicht in der gleichen Geschwindigkeit mitgehen.

Interview mit Michael Waldbrenner, Geschäftsführer der Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH

Architekten der Digitalisierung

Die Corona-Krise war und ist ein echter Digitalisierungsbooster. Das gilt insbesondere für das Gesundheitswesen – einem Bereich, in dem Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht bildet. Mit der Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH aus Mannheim gibt es einen erfolgreichen IT-Provider, der mit einfachen, effizienten und sicheren digitalen Lösungen für eine bessere Gesundheitsversorgung eintritt.

Interview mit Serge Eggler, Leiter ecoleo / Projektleiter der Schreinerei Fust AG

Im Handwerk mit der Zeit gehen

Handwerk meets Onlineworld: Die Schreinerei Fust AG aus Wil im Schweizer Kanton St. Gallen hat entschlossen den Weg in die digitale Verkaufswelt eingeschlagen und damit bewiesen, dass Handwerk ganz schön modern sein kann. Mit ihrer Online-Schreinerei ecoleo hat sie den Nerv der Zeit und der Verbraucher getroffen. Serge Eggler, Leiter ecoleo, erzählt im Gespräch mit Wirtschaftsforum, wie die Online-Marke Bedürfnisse befriedigt und wie einfach das Bestellen von Maßmöbeln per Klick sein kann.

Interview mit Fatmir Veselaj, Geschäftsführer der SABO-Maschinenfabrik GmbH

„SABO dorthin bringen, wo es hingehört“

Bei der SABO-Maschinenfabrik GmbH aus Gummersbach trifft Tradition gerade auf Veränderung. Seit dem Verkauf an die Münchner Beteiligungsgesellschaft Mutares werden bei dem Spezialisten für handgeführte Rasenmäher neue Wege eingeschlagen. Was seit über 65 Jahren gut ist, soll noch besser werden. „Ich möchte SABO wieder dorthin führen, wo es hingehört“, sagt Geschäftsführer Fatmir Veselaj. Im Interview mit Wirtschaftsforum erzählt er, wie das vonstattengehen soll.

TOP