Oase in den Bergen

Interview mit Peter Unterguggenberger, Hoteldirektor der Gartenhotel Crystal

Peter Unterguggenberger, Direktor des Gartenhotels Crystal, ist dementsprechend stolz auf das naturbezogene Wellnesskonzept: „Unser Garten umfasst sagenhafte 4.000 m2 – Städter können das kaum glauben. Und hier holen wir alles her – Kräuter für die Speisen, Früchte für unsere hausgemachte Marmelade... und unser eigenes Jagdrevier sorgt für das Herzhafte auf dem Teller unserer Gäste. Wir bieten im Übrigen auch Kochkurse an, um das Kulinarische der Region saisongemäß an Interessierte weiterzugeben. Das kommt wirklich gut an, genauso wie die Verköstigung von Ölen, Sirupen und Essigessenzen. Wir wollen beim Gast über das Essen alle Sinne ansprechen – und dies mit dem höchsten Maß an Authentizität.“

So ursprünglich der Gedanke an die Nachhaltigkeit und der Einbezug der regionalen Vielfalt für den Gaumen ist, so ausgefeilt ist das Wellness-Konzept des Gartenhotels Crystal. Wer Frischluft bevorzugt, kann sich im Hotelgarten nicht nur in der Sonne der Zillertaler Berge aalen, sondern auch den Green Pool erobern –  ein chlorfreies, natürliches Schwimmbecken.

Bei schlechterem Wetter zieht man sich zum Pool und dem Ruhebereich rund um die Saunalandschaft im Innern zurück. Hier ist alles natürlich, hell gestaltet, der Wohlfühlfaktor heißt Licht und Wärme.

„Wir sehen, dass unsere Gäste unser ganzheitliches Konzept verstehen. Sie kommen und der Stress bleibt hinter ihnen zurück. Sie atmen richtig durch und erden sich. Deswegen setzen wir im Wellnessbereich auch auf Erweiterung: Zum Juli dieses Jahres eröffnen wir unser Crystal Atrium Spa mit Rundumsicht“, so der Hoteldirektor.

Peter Unterguggenberger
„Unser Vertrieb läuft über Gästeempfehlung und über Messen. Hier treten wir gern auf.“ Peter UnterguggenbergerHoteldirektor

Den Körper stählen geht natürlich auch. Je nach Saison wahlweise beim Skifahren, Wandern oder Golfen. Dabei ist das Serviceteam rund um den Hoteldirektor für die Gäste stets aufmerksamer und kundiger Ansprechpartner. Auch das gehört zum Konzept: „Unser positives Betriebsklima spürt jeder Gast sofort. Man fühlt sich bei uns einfach wohl.“

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Mehr zum Thema Tourismus & Freizeit

Herausforderungen als Chance für die Zukunft

Interview mit Armini Homeira, COO der Centro Management GmbH

Herausforderungen als Chance für die Zukunft

Die Zeit der Coronapandemie scheint angesichts der jüngsten Krisen und Entwicklungen fast vergessen, dabei sind ihre Auswirkungen im Hotel- und Gaststättengewerbe bis heute spürbar. „Wir müssen mit veränderten Reisegewohnheiten, Marktveränderungen,…

Der Geheimtipp für Schneebegeisterte

Interview mit Helmuth Grünbacher, Geschäftsführer der Skiliftgesellschaft Hochfügen GmbH

Der Geheimtipp für Schneebegeisterte

In den vergangenen Wochen herrschte rege Betriebsamkeit bei der Skiliftgesellschaft Hochfügen GmbH, denn am 2. Dezember wurde die diesjährige Skisaison eröffnet. Bis Mitte April heißt es dann wieder ‘Ski und…

Lage, Lage, Lage – und mehr

Interview mit Flavio Gomes, Geschäftsführer des Hotel IBIS Sion

Lage, Lage, Lage – und mehr

Frisch renovierte, moderne Zimmer zu einem attraktiven Preis, ein Restaurant, das von Kritikern und Gästen in den höchsten Tönen gelobt wird, eine attraktive Lage direkt an der Autobahn und in…

Spannendes aus der Region Fügen, Zillertal

Kein Garten für Mauerblümchen

Interview mit Johannes Kerschdorfer, Geschäftsführer der Gartenbau Kerschdorfer GmbH

Kein Garten für Mauerblümchen

Ein schöner Garten ist die Zierde eines jeden Grundstücks. Soll er zu einem echten Blickfang werden, stößt der Hobbygärtner jedoch schnell an seine Grenzen. Hier sind Experten gefragt. Die finden…

Den Berg in seiner ganzen Vielfalt erleben

Interview

Den Berg in seiner ganzen Vielfalt erleben

Beeindruckende Dreitausender, ein umwerfendes Bergpanorama und eine einmalige Flora und Fauna: Mayrhofen liegt direkt an einem der schönsten Nationalparks in Österreich und dem Naturpark Zillertaler Alpen, Österreichs Naturpark des Jahres…

Wohlfühloase mit familiärem Charme

Interview mit Barbara Schiestl, Marketing WohlfühlHotel Schiestl KG Inhaberin Marianne Knoll

Wohlfühloase mit familiärem Charme

Während der Corona-Zeit haben viele Menschen auf Urlaub verzichtet. Oft besteht nun das Bedürfnis, wieder Urlaub zu genießen, sich verwöhnen zu lassen oder auch dem Alltag nur für ein paar…

Das könnte Sie auch interessieren

Immer bestens gekühlt, gelagert und belüftet

Interview mit Erik Deswert, Site Manager der HVA Koeling BVBA

Immer bestens gekühlt, gelagert und belüftet

Damit Obst und Gemüse nach der Ernte frisch und knackig beim Endverbraucher ankommen, müssen sie zwischenzeitlich optimal gelagert werden. Und genau hier kommt die belgische HVA Koeling ins Spiel. Das…

Heizungssysteme, die echte Lösungen sind

Interview mit Philipp Stieda, Christopher Metz und Christian Thoenemann, Geschäftsführer der Heizungsdiscount 24 GmbH

Heizungssysteme, die echte Lösungen sind

Ein Aufreger-Thema des Jahres 2023 war das Gebäudeenergiegesetz. Welche Gebäude müssen in welchem Umfang modernisiert werden und wie hoch sind die Kosten? Unsicherheit und vor allem Intransparenz haben die öffentliche…

„Erlebnisse schaffen, die begeistern“

Interview mit Mike Hommel, Marketing Director von Exertis Pro AV

„Erlebnisse schaffen, die begeistern“

In einer Welt, in der Technologie und menschliche Interaktion immer stärker miteinander verwoben sind, steht ein Unternehmen aus Baden-Württemberg im Rampenlicht, das durch Innovation, starke Markenidentität und tief verwurzelte Unternehmenswerte…

TOP