Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

News

Naturschutz

Naturschutz in Gewerbegebieten: Enormes Potenzial

Wenn ein neues Gewerbegebiet entsteht, sind Auseinandersetzungen mit Naturschützern häufig programmiert und führen nicht selten zu lang andauernden Streitigkeiten zwischen den verschiedenen Parteien. Gewerbegebiete und Naturschutz sind nun einmal zwei Begriffe, mit denen völlig unterschiedliche Inhalte assoziiert werden: Verantwortung und Ökologie auf der einen Seite, auf der anderen Profit und Umweltgefahren. Trotzdem aber bieten Industrie- und Gewerbeflächen ein erhebliches Potenzial zur Erhaltung der Artenvielfalt. Das gilt nicht nur für Neuanlagen, sondern auch für bestehende Gewerbeeinheiten, die in den meisten Fällen ökologisch aufgewertet werden können.

Interview mit Karsten Nölling, CEO, KIWI.KI GmbH

Wir glauben fest daran, dass der Schlüssel ausgedient hat und uns eine Welt ohne Schlüssel bevorsteht

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran und macht auch vor der Immobilienbranche nicht halt. Doch was heißt Digitalisierung in der Immobilienbranche überhaupt genau und was bedeutet Digitalisierung in der Praxis? Diese Fragen beantwortet Karsten Nölling, CEO des PropTechs KIWI.KI GmbH, im Interview mit Wirtschaftsforum. Der deutsche Marktführer für digitale Schließanlagen arbeitet bereits mit der Allianz, Aareon, ALBA, Berliner Feuerwehr, Deutsche Post, Schindler und weiteren Kooperationspartnern zusammen und zeigt, wie die Digitalisierung der Branche in der Praxis funktioniert.

Interview mit Benjamin Jakob, Geschäftsführer der BenFit-Nutrition GmbH

Kalorienreduziert, proteinreich, glutenfrei – und lecker

Wer intensiv Fitness betreibt und erfolgreich sein möchte, muss sich auch mit dem Thema gesunde Ernährung beschäftigen. Benjamin Jakob, Gründer und Geschäftsführer der BenFit Nutrition GmbH aus Düsseldorf hat aus einer privaten Leidenschaft ein erfolgreiches Unternehmen gemacht. Sein Start-Up BenFit bietet gesunde Ernährungsprodukte und Snacks mit einem hohen Proteinwert an und definiert damit ein neues Marktsegment.

Interview mit Leonidas Stoikos, Geschäftsführer und Gründer der Green Cola Germany GmbH

Die grüne Seite der Cola

Im europäischen Vergleich ist Deutschland führend im Pro-Kopf Konsum von Erfrischungsgetränken. Dabei geht der Trend aber seit längerem in eine gesunde Richtung. Unter anderen wächst die Nachfrage nach zuckerreduzierten oder zuckerfreien Getränken. Genau diese Marktlücke besetzt die Green Cola Germany GmbH mit Ihrer zuckerfreien Green Cola. Geschäftsführer und Mitbegründer Leonidas Stoikos erklärte uns im Interview das 360 Grad Nachhaltigkeits-Konzept des Unternehmens.

Forstwirtschaft

Zustandsbericht: Wie steht es um die deutschen Wälder?

Deutschlands grüne Naturkulissen sind als malerische Urlaubsziele in der ganzen Welt bekannt. Vor allem die majestätischen Laub- und Gebirgswälder in Süd- und Ostdeutschland gelten als Inbegriff heimischer Urlaubsparadiese. Allerdings haben die deutschen Wälder in der Vergangenheit stark gelitten. Nachhaltige Programme zur Wiederaufforstung sind in vollem Gange und die Forstwirtschaft ist in einem grundlegenden Wandel begriffen. Wie ist es also wirklich um das Naturidyll der deutschen Wälder bestellt? Eine kleine Bestandsaufnahme.

EDD Engineering & Digital Design Service GmbH

zukunftsengineering

Die Digitale Transformation hat in vielen Branchen einen eigenen Namen. In der Bau- In- Konstruktionswelt lautet dieser: BIM. Die EDD Engineering & Digital Design Service GmbH aus Köln hat sich auf die Fahnen geschrieben, im Ingenieurbereich zum modernsten Unternehmen deutschlandweit zu avancieren und die digitale Entwicklung der Branche entscheidend mitzugestalten. Wir sprachen mit Managing Director Christian Richert über digitale Trends in der Branche.

Kapitalverzinsung

Investitionen: Was lohnt sich für die Zukunft?

Geld ist billig. Das freut alle, die Kapital brauchen, weil der Zins für Fremdkapital historisch niedrig ist und in der Betriebskostenrechnung keine entscheidende Größe mehr darstellt. Allerdings hat die Sache auch eine Kehrseite. Wer Kapital zu möglichst hoher Verzinsung und vor allem sicher anlegen will, hat ein Problem: Es braucht einen ziemlich guten Überblick über Märkte, Unternehmen, technologische Trends und wirtschaftliche Perspektiven, um abschätzen zu können, wo es sich lohnt zu investieren.

Interview mit Dieter John, Vorsitzender der Geschäftsführung der Planethome Group GmbH

Immobilien 360 Grad – beste Angebote und optimaler Service

Der Immobilienmarkt wächst seit Jahren signifikant. Im Zuge von Niedrig- und Minuszinsen zeigt sich wieder einmal, dass das sogenannte ‚BetonGold‘ weniger volatil ist als viele andere Assetklassen. Aktuell verfügt der Markt zudem über ein hohes Maß an Liquidität. Auch in Deutschland, wo die Eigentümerquote nach wie vor die zweitniedrigste in Europa ist, dominiert ein Verkäufermarkt mit einer sehr hohen Nachfragesituation. Planethome ist einer der führenden unabhängigen Immobiliendienstleister in Deutschland und Österreich mit Fokus auf die Vermittlung und Finanzierung von Wohnimmobilien. Das Unternehmen punktet mit einer klaren Fokussierung, hochprofessionellen Services, Kundennähe und hochinnovativen digitalen Lösungen.

LIQUI MOLY

LIQUI MOLY verzeichnet Gewinneinbruch um 50 Prozent

Von der Pandemie blieb auch der Schmierstoffspezialist LIQUI MOLY nicht verschont. Zwar stieg der Umsatz um 7,1 Prozent auf einen neuen Rekordwert. Aufgrund eines millionenschweren Investitionsprogramms ging der Ertrag aber deutlich zurück. Geschäftsführer Ernst Prost gibt sich trotzdem zuversichtlich: „Durch unsere energischen Maßnahmen wachsen wir weiter und schreiben immer noch schwarze Zahlen. Unser solides Wirtschaften der vergangenen Jahre ohne Bankverbindlichkeiten hilft uns bei der Bewältigung der Folgen der Krise.“

DRADURA Holding GmbH & Co. KG

Hidden Champion mit Draht zur Industrie

„Eine verrückte Situation – aber eine gute Story“, hat Matthias Kreye, CEO der DRADURA Holding GmbH & Co. KG, einem der führenden Hersteller von Drahtartikeln für die Industrie, zu bieten. Es lief nicht immer rund bei dem 75 Jahre alten Unternehmen mit Sitz in Altleiningen, Im Interview mit Wirtschaftsforum erzählt Matthias Kreye die Geschichte eines Unternehmens, das Insolvenz angemeldet hat, und gleichzeitig ein extrem erfolgreiches Geschäftsjahr erlebt. Gemeinsam mit Peter Brauer, CFO des Unternehmens wird Matthias Kreye dies bewältigen.

TOP