Als Unternehmer habe ich gesellschaftliche Verantwortung

Interview mit Michael Beyer, Geschäftsführer der PROKUTEC GmbH

„Unser Slogan ist ‚Geht nicht gibt’s nicht‘“, sagt Geschäftsführer Michael Beyer. Dass man dies bei PROKUTEC wörtlich nimmt, zeigt ein Blick auf das umfassende Leistungsportfolio: Die Fertigung kompletter Baugruppen gehört ebenso dazu wie die Lohnfertigung in den Bereichen CNC-Drehen und -Fräsen sowie Laser- und Wasserstrahlschneiden, Blechbearbeitung, Schweißen und Montage – ein breites Spektrum, das eine ebenso breit gefächerte Kundschaft bedient.

Die Kunden kommen vor allem aus den Bereichen Lebensmittel, Pharma, Luft- und Raumfahrt sowie Elektrotechnik. „2005, als ich ins Unternehmen eingestiegen bin, gab es einen Strukturwandel in der Branche“, blickt der Geschäftsführer zurück. „Wir haben im Zuge dessen stark in die Modernisierung unseres Maschinenparks investiert. Durch unsere Zertifizierung nach ISO 2001 konnten wir die Zulassung als Teilehersteller und Zulieferer für die Luft- und Raumfahrtbranche gewinnen und haben darauf einen Fokus gelegt.“

Um sich im Bereich Stahlbau noch stärker zu verankern, übernahm PROKUTEC 2016 die Posselt GmbH & Co. KG. „Damit sind wir im Stahlbau einen großen Schritt vorangekommen“, sagt Michael Beyer. „Bei Posselt liegt der Fokus auf dem Schweißen, wobei Schweißroboter zum Einsatz kommen.“

Interessante Unternehmen aus dem Bereich Industrielle Zulieferer
Wie die Automobilindustrie wettbewerbsfähig bleibt

Interview mit Dr. Thomas Werle, Geschäftsführender Gesellschafter der Meleghy Automotive

Wie die Automobilindustrie wettbewerbsfähig bleibt

Die Automobilindustrie ist der bedeutendste Industriezweig in Deutschland. Doch die weltweite Pandemie, Rohstoffmangel und der Wandel in der Mobilität stellen die Branche immer wieder vor Herausforderungen. Die Meleghy Automotive mit…

„Unternehmen schaffen Wohlstand – nicht Politik“

Interview mit Jens Lange, CEO der Heinrich Huhn Gruppe

„Unternehmen schaffen Wohlstand – nicht Politik“

Als Zulieferer für die Automobilindustrie bekommt die Heinrich Huhn Deutschland GmbH mit Sitz in Drolshagen in Südwestfalen die Umbrüche in der Branche hautnah mit. Seit über 100 Jahren ist das…

Qualität, Lieferfähigkeit – und Fairness

Interview mit Markus Jäger, Geschäftsführer der HABA PlattenService GmbH

Qualität, Lieferfähigkeit – und Fairness

Maßgefertigte Stahl- und Aluminiumplatten in konstant hoher Qualität und mit maximaler Verfügbarkeit – so lässt sich das Erfolgsrezept der HABA PlattenService GmbH zusammenfassen. Die deutsche Niederlassung einer schweizerischen Unternehmensgruppe, die…

Die Posselt GmbH & Co. KG gehört zwar zu PROKUTEC, hat aber ihren Namen ebenso behalten wie die ganz aktuell ab dem 1. Januar 2020 von PROKUTEC übernommene Kluger Sondermaschinenbau GmbH, die auf die Entwicklung und Konstruktion von Prüf- und Testständen sowie auf Automatisierung spezialisiert ist, womit PROKUTEC sein Leistungsspektrum noch einmal erweitern konnte. „Alle drei Unternehmen sind fest im Markt etabliert“, unterstreicht Michael Beyer. „Unsere Kunden sind sämtlich namhafte Großkunden.“

Verantwortung tragen

Der Erfolg des Unternehmens ruht für den Geschäftsführer auf mehreren Säulen: „Gutes Fachpersonal ist unabdingbar“, macht er klar. „Wir legen bei unseren Mitarbeitern großen Wert auf exzellentes Fachwissen und hohe Flexibilität. Schnelligkeit bei der Lieferung ist ebenfalls bestimmend. Außerdem kommen 90% unserer Kunden aus der Region – ein absoluter Wettbewerbsvorteil.“

Er selbst sieht sich gegenüber der Region und der Gesellschaft in der Verantwortung: „Ich möchte etwas zurückgeben. Wir werden nicht ins Ausland gehen, sondern wollen hier aktiv und erfolgreich sein, die Arbeitsplätze erhalten. Als Unternehmer habe ich eine gesellschaftliche Verantwortung. Dazu gehört für mich auch, ein Unternehmen so energieeffizient wie möglich zu führen. Wir wollen den hohen Energieverbrauch beim Wasser- und Laserstrahlen reduzieren und setzen dafür auf erneuerbare Energien. Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Wir können nicht auf die Politik warten – jeder muss sich selbst fragen, wie er dazu beitragen kann.“

So sind auch viele Mitarbeiter bereits auf Fahrräder und vom Unternehmen finanzierte E-Bikes umgestiegen. „Das ist mir ein wichtiges Anliegen“, schließt Michael Beyer.

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Mehr zum Thema

Der Knusperspaß für jede Altersgruppe

Interview mit Christof Komander, Sales Manager DAS Beste aus Polen GmbH

Der Knusperspaß für jede Altersgruppe

Wer unter uns knabbert nicht gern? Beim Fernsehen oder im Kino, ein Häppchen zwischendurch – das kennen wir alle. Jedoch sind Eltern oft nervös, wenn es darum geht, was ihre…

„In fünf Jahren können wir den europäischen Batteriemarkt aus eigener Kraft bedienen!“

Interview mit Thomas Lebbing, Geschäftsführer der Jagenberg Converting Solutions GmbH

„In fünf Jahren können wir den europäischen Batteriemarkt aus eigener Kraft bedienen!“

Manche Stimmen blicken skeptisch in die Zukunft der europäischen Batteriehersteller, die für die heimische Produktion von Elektrofahrzeugen unerlässlich sind – nicht so jedoch Thomas Lebbing, Geschäftsführer der Jagenberg Converting Solutions…

Recycling mitdenken

Interview mit Having Steenhuis, Inhaber der Steenhuis Recycling B.V.

Recycling mitdenken

Eine umweltfreundliche Verwertung von Eisen, Metallen, aber auch von Akkus und Computern sowie Kunstoffen ist heute wichtiger denn je, denn Umweltschutz und eine lebenswerte Zukunft sind in der Prioritätenliste ganz…

Spannendes aus der Region Landkreis Rosenheim

Neueste Technik und individuelle Betreuung

Interview mit Julia Hartinger, Mitglied der Geschäftsführung der Elektro Hartinger & Sohn GmbH & Co. KG

Neueste Technik und individuelle Betreuung

77 Jahre Erfahrung, ein breites Leistungsspektrum und volle Auftragsbücher: Die Elektro Hartinger & Sohn GmbH & Co. KG gehört zu den regionalen Marktführern im bayerischen Elektrohandwerk. Der Familienbetrieb in 4.…

Analog wird digital

Interview mit Thomas Brunner, Geschäftsführer der KATHREIN Solutions GmbH

Analog wird digital

Wann verlässt das Paket das Lager, wann kommt der Nahverkehrszug an, welches Fahrzeug passiert die Mautstelle oder wann erhält das Nutzvieh welches Futter – all diese Fragen sind konkrete Beispiele…

„Kunden bekommen, was zu den Kindern passt!“

Interview mit Julian Richter jun., Geschäftsführender Gesellschafter der Richter Spielgeräte GmbH

„Kunden bekommen, was zu den Kindern passt!“

Das Kind mit seinen Bedürfnissen und Möglichkeiten steht immer im Mittelpunkt. So lässt sich die Philosophie der Richter Spielgeräte GmbH ganz einfach beschreiben. Das Familienunternehmen aus dem oberbayerischen Frasdorf steht…

Das könnte Sie auch interessieren

Immer bestens gekühlt, gelagert und belüftet

Interview mit Erik Deswert, Site Manager der HVA Koeling BVBA

Immer bestens gekühlt, gelagert und belüftet

Damit Obst und Gemüse nach der Ernte frisch und knackig beim Endverbraucher ankommen, müssen sie zwischenzeitlich optimal gelagert werden. Und genau hier kommt die belgische HVA Koeling ins Spiel. Das…

„In fünf Jahren können wir den europäischen Batteriemarkt aus eigener Kraft bedienen!“

Interview mit Thomas Lebbing, Geschäftsführer der Jagenberg Converting Solutions GmbH

„In fünf Jahren können wir den europäischen Batteriemarkt aus eigener Kraft bedienen!“

Manche Stimmen blicken skeptisch in die Zukunft der europäischen Batteriehersteller, die für die heimische Produktion von Elektrofahrzeugen unerlässlich sind – nicht so jedoch Thomas Lebbing, Geschäftsführer der Jagenberg Converting Solutions…

„Erlebnisse schaffen, die begeistern“

Interview mit Mike Hommel, Marketing Director von Exertis Pro AV

„Erlebnisse schaffen, die begeistern“

In einer Welt, in der Technologie und menschliche Interaktion immer stärker miteinander verwoben sind, steht ein Unternehmen aus Baden-Württemberg im Rampenlicht, das durch Innovation, starke Markenidentität und tief verwurzelte Unternehmenswerte…

TOP