IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG

Kurzbeschreibung des Unternehmens:

Die IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG in Bitterfeld-Wolfen ist der zentrale Produktionsstandort der IKA Unternehmensgruppe und vertreibt gemeinsam mit Ihren internationalen Tochterunternehmen weltweit Stabilisatoren und Additive für die PVC-verarbeitende Industrie. Dabei spezialisiert sich die IKA auf die Fertigung von Stabilisatoren für Fensterprofile, geschäumte Profile, technische Profile, Platten, Rohre und Fittings aus Hart-PVC sowie Kabelummantelungen und weitere Anwendungen aus Weich-PVC. Die innovative Umsetzung von Kundenanforderungen durch die Entwicklung hoch effizienter Lösungen auf Grundlage von Technologie, Qualität und Service steht im Mittelpunkt.

Branchen & Themen:
Veröffentlichungen auf wirtschaftsforum
Interview mit Dr. Timo Seibel und Alexander Hofer, Geschäftsführer der IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG

Vielseitig und unverzichtbar

PVC gehört zu den wichtigsten Materialien in der Kunststoffverarbeitung. Zu den wichtigsten Zulieferern der internationalen Kunststoffindustrie gehört die IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Stabilisatoren für die PVC-verarbeitende Industrie. Wirtschaftsforum hat mit den Geschäftsführern Dr. Timo Seibel und Alexander Hofer darüber gesprochen,…

Interview mit Alexander Hofer und Dr. Timo Seibel, Geschäftsführende Gesellschafter der IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG

„Nachhaltiger in der gesamten Supply Chain“

Moderne Kunststoffe und ihre Bestandteile sind extrem komplex in der Fertigung. Als Entwickler von Stabilisatoren und Additiven steuert die IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG aus Bitterfeld-Wolfen unverzichtbare Bestandteile für die Verarbeitung von PVC bei. Die Geschäftsführer und Gesellschafter Alexander Hofer und Dr. Timo Seibel berichten von Fortschritten in Technologien und…

Kontaktdaten
Anschrift:
IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG

Filmstraße 4

06766 Bitterfeld-Wolfen

Deutschland

Tel.: +49 3494 69610

Fax.: +49 3494 696147

Mail: ika@ika-wolfen.de

Website: www.ika-wolfen.de

Veröffentlichungen:
Social Media Kanäle

Mehr zum Thema Chemie

Mit Sicherheit pumpen

Interview mit Jörg Bornemann, Geschäftsführer und Alexander Hammer, Vertriebsleiter der DICKOW PUMPEN GmbH & Co. KG

Mit Sicherheit pumpen

Industrielle Pumpen werden in den verschiedensten Branchen eingesetzt. Als Hersteller von Spezialpumpen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche ist die DICKOW PUMPEN GmbH & Co. KG schon seit über 110 Jahren am…

Grüne Textilpflege

Interview mit Alexander Seitz, Inhaber und Geschäftsführer der SEITZ GmbH

Grüne Textilpflege

Während die klassische Textilpflege weltweit teilweise noch mit umweltbelastenden Verfahren und Produkten arbeitet, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, ist die SEITZ GmbH seit Jahren in der professionellen Textilpflege Vorreiter mit…

Aufwind für Aerosole

Interview mit Lucas Deppe, Geschäftsführer und Sascha Zeller, Geschäftsführer der Aerochemica Dr. Deppe GmbH

Aufwind für Aerosole

Die Aerosolbranche zeichnet sich durch ihre natürliche Dynamik, ständige Innovation und sich ändernde Marktanforderungen aus. Gleichzeitig muss sie den steigenden Ansprüchen an Nachhaltigkeit gerecht werden. In diesem dynamischen Umfeld ragt…

Spannendes aus der Region Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Vielseitig und unverzichtbar

Interview mit Dr. Timo Seibel und Alexander Hofer, Geschäftsführer der IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG

Vielseitig und unverzichtbar

PVC gehört zu den wichtigsten Materialien in der Kunststoffverarbeitung. Zu den wichtigsten Zulieferern der internationalen Kunststoffindustrie gehört die IKA Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH & Co. KG. Das Unternehmen ist spezialisiert auf…

Ein Stückchen Glück mit jedem Biss

Interview mit Andreas Luy, Geschäftsführer der Argenta Schokoladenmanufaktur GmbH

Ein Stückchen Glück mit jedem Biss

Schokolade ist köstlich. Sie löst Glücksgefühle aus und aktiviert das Belohnungszentrum im Gehirn. Schokolade steht für Genuss, für Verführung und manchmal auch für Trost. Die Argenta Schokoladenmanufaktur GmbH aus Weißenfels…

Beste Bedingungen für hochwertige Champignons

Interview mit Holger Heitmann, Geschäftsführer der Pilzhof Pilzsubstrat Wallhausen GmbH

Beste Bedingungen für hochwertige Champignons

Herkömmliches Substrat für die Champignonzucht besteht nur aus rund 70% Pferdemist, der Rest sind Stroh, Geflügelmist und Gips. Das Champignonsubstrat, das die Pilzhof Pilzsubstrat Wallhausen GmbH anbietet, beinhaltet mehr als…

Das könnte Sie auch interessieren

Von der Idee zum Produkt mit Innovation und Qualität

Interview mit Jens Maschmeier und Dieter Sabrotzky, Geschäftsführer der CosMed GmbH & Co. KG

Von der Idee zum Produkt mit Innovation und Qualität

Kunststoffe sind in der heutigen Welt allgegenwärtig und zu einem integralen Bestandteil unserer modernen Gesellschaft geworden. Ihre Bedeutung erstreckt sich über verschiedenste Bereiche, von der Verpackungsindustrie über die Medizintechnik bis…

„Alles klar, wir können losfahren!“

Interview mit Markus Bast, Managing Director und Direktor Vertrieb B2B DACH der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA

„Alles klar, wir können losfahren!“

Beim Namen Michelin denken die Meisten als Erstes an hochwertige Reifen, den weltberühmten Hotel- und Restaurantführer – und das ebenso bekannte Michelin-Männchen. Inzwischen ist die gewachsene Materialkompetenz des Unternehmens jedoch…

Zwischen Tradition und Innovation

Interview mit Andreas Becker, Geschäftsführer der Weroform GmbH

Zwischen Tradition und Innovation

Kunststoffprofile spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung und Konstruktion von Gebäuden, insbesondere im Bereich der Bedachung und Verkleidung. Sie vereinen ästhetische Gestaltungsmöglichkeiten mit hervorragenden technischen Eigenschaften, wodurch sie sich…

TOP