Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Dienstleistungen

Wirtschaftsforum Branchen

Portrait

Der Sicherheitsexperte mit mehr als 100 Jahren Erfahrung

Vor mehr als 20 Jahren wurde die elektronische Schließtechnik noch belächelt. Die tobler GmbH & Co. KG hat sich rechtzeitig auf digitale Schließanlagen und dazugehörige Dienstleistungen konzentriert. Heute hat die Konkurrenz das Nachsehen, denn Erfahrung und umfassendes Know-how des Münchener Familienunternehmens schätzen viele namhafte Kunden. Produktneutral, lösungsorientiert und mit eigener IT stehen die Sicherheitsexperten für ausgereifte Konzepte, die großen Mehrwert bieten.

Portrait

Flexibel und mutig: Der Managementberater des Mittelstandes

Managementberatung bedeutet, sich immer auf dem Laufenden zu halten, strukturelle Veränderungen begleiten zu können und unterschiedlichstes Branchenwissen vorweisen zu können. Die plenum AG mit Hauptsitz in Frankfurt am Main punktet in ihren neutralen und unabhängigen Beratungen mit alldem und noch weit mehr. Sie unterstützt ihre Kunden mit Wissen aus beinahe 35 Jahren Marktpräsenz und beweist dabei Mut für den Blick in eine wachstumsstarke Zukunft.

Interview mit Dr. Roman Rittweger, CEO und Gründer der ottonova Holding GmbH

ottonova: „so schnell und unkompliziert wie der Einkauf auf Amazon!“

Egal, ob Shoppen, Reiseplanung oder Informationsbeschaffung: Fast alles können wir heutzutage online erledigen. Wieso dann nicht auch die Krankenkasse ins Internet verlegen? ottonova ist die erste rein digitale private Krankenversicherung. Dr. Roman Rittweger ist CEO und Gründer. Welche Vorteile ein Online-Arztbesuch mit sich bringt und was es für ihn heißt, Gründer zu sein, hat er uns im Interview verraten.

Interview mit Stefan Kraft, Geschäftsführer der Personalwerk Media GmbH & Co. KG

Dem Thema Personal die nötige Tiefe und Breite geben

Wenn sich jemand mit dem Thema Personal auskennt, dann Stefan Kraft. Seit 2001 ist er in diesem Bereich tätig und hat die Entwicklung der Branche in Deutschland mitgeprägt. Wirtschaftsforum sprach mit ihm über die Grenzen der Stellenanzeigen, Fachkräftemangel und sein eigenes Erfolgskonzept.

Interview mit Dr. Andrea Maessen, Senior Partner und Global Head of Chemicals and Construction Practice, und Jan Haemer, Partner Chemicals and Construction

Chemische Industrie: Unternehmen brauchen passende Frühwarnsysteme

Wenn es an den Weltmärkten zu Turbulenzen kommt, trifft es zunächst Branchen, die am Anfang der Wertschöpfungskette stehen. Dazu gehört auch die chemische Industrie. Was Unternehmen in Anbetracht des aktuellen Umfelds beachten sollten und wie Simon-Kucher & Partners sie unterstützen kann, haben Dr. Andrea Maessen und Jan Haemer im Gespräch mit Wirtschaftsforum erläutert.

Vorher schon wissen, was läuft

Für Handelsunternehmen ist es entscheidend, ihr Angebot auf Kundenwünsche optimal abzustimmen, um hohe Konversionsraten zu erzielen – bei einem breiten Sortiment eine sehr komplexe Aufgabe. Doch dank der Digitalen Transformation werden selbst die größten Datenmengen beherrsch- und nutzbar, wie die Entwicklung der emnos GmbH aus München zeigt: Auf ihre Analytics-Lösungen verlassen sich schon jetzt viele Unternehmen von Rang und Namen.

Portrait

Starke Partner in der Krise

Burnout, Depression, Angstzustände – immer häufiger führen psychische Erkrankungen zur Berufsunfähigkeit. Weil Stress am Arbeitsplatz ein zentraler Auslöser für psychische Erkrankungen ist, erkennen immer mehr Unternehmen, wie wichtig psychologische Prävention und schnelle professionelle Beratung sind – und wenden sich deshalb an die INSITE-Interventions GmbH, einen Spezialisten für Employee Assistance Programme mit starkem Fokus auf mentale Leistungsfähigkeit.

„Wir bieten Sicherheit in der Veränderung!“

Viele Unternehmen stehen unter Transformationsdruck. Globaler Wettbewerb, Digitalisierung und industrieller Wandel zwingen sie dazu, ihre Belegschaft immer häufiger und schneller an die veränderten Rahmenbedingungen anzupassen. Wie aber lässt sich der Wandel in der Arbeitswelt für alle Beteiligten erfolgreich gestalten? Darüber sprachen wir mit Arne Hellmuth, Geschäftsführer von Lee Hecht Harrison (LHH) Deutschland. Lee Hecht Harrison ist weltweit Marktführer in den Bereichen Outplacement und Talent Development.

Interview mit Dr. Christian Coppeneur-Gülz, Geschäftsführer der WWM GmbH Co. KG

Disruption konsequent als Erfolgsfaktor genutzt

Wie bekomme ich frischen Wind, ja sogar ein neues Geschäftsmodell in den Messebau? Eine Frage, bei der die Antwort komplex ausfällt. Dr. Christian Coppeneur-Gülz hat sie mit seinen disruptiven Ansätzen gegeben und sie in der WWM GmbH & Co. KG umgesetzt. Wirtschaftsforum sprach mit ihm über die gelungene Revolution des Messebaus, den Status Quo und anstehende Herausforderungen.

Portrait

Arzneimittel: Wissen, was wichtig ist

Wenn sich drei renommierte Unternehmen zusammenschließen, dann ergeben sich neue Synergieeffekte. Diese Erfahrung hat auch Dr. Dagmar Engels gemacht, deren Unternehmen DAP Networks GmbH aus einer enstprechen Verschmelzung im Oktober 2018 entstanden ist. Mit Wirtschaftsforum sprach sie über das Selbstverständnis von DAP Networks und wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn das Geschäft beeinflusst.

TOP