Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Ein Juwel mitten in Salzburg

Interview mit Manuel Uguet, Geschäftsführer der Parkhotel Brunauer

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

„Wenn die Pandemie hinter uns liegt, freuen wir uns sehr darauf, für unseren Kunden wieder als guter Gastgeber da sein zu dürfen“, beschreibt Geschäftsführer Manuel Uguet die Philosophie des Hotels. Das ist dem 4-Sterne Hotel mitten in der Salzburger Innenstadt auch trotz der Einschränkungen und dank der ungewöhnlichen Lage schon sehr gut gelungen.

„Das Parkhotel Brunauer liegt, wie der Name verrät, inmitten einer eigenen 3.500 m²-großen Parkanlage“, erklärt der Geschäftsführer. „Das macht das Hotel zu einem kleinen Juwel mitten in Salzburg. Während des Lockdowns zwischen Mitte Juni und Ende August konnten wir unsere Gäste Dank dieser schönen Umgebung im Open Air Restaurant bewirten.“

Das ‚Open Air Restaurant‘ ist bei den hauptsächlich aus Salzburg und Umgebung stammenden Gäste richtig gut angekommen. „Wir haben natürlich tolles Essen und hervorragenden Service angeboten, aber es war vielmehr das Freiheitsgefühl, das die Menschen zu uns gelockt hat“, bilanziert Manuel Uguet.

Das Freiluft-Restaurant-Konzept hat nicht nur die Gäste aus Salzburg beglückt, sondern auch die Lieferanten aus der Umgebung. „Uns ist und war es wichtig, die hiesigen Produzenten zu unterstützen“, so Manuel Uguet. „Daher hatten wir uns als Ziel gesetzt, nur Produkte aus einem 30km-Radius zu beziehen. Das ist uns auch zu 90% gelungen. Diesen Ansatz wollen wir jetzt auf den gesamten Betrieb erweitern. Erfreulicherweise haben wir einen großartigen Handwerksbäcker in der Nähe, der für uns jeden Tag die traditionellen Frühstückssemmeln frisch backt. Unser Bier wird auch lokal gebraut und wir stellen unsere eigenen Konfitüren und Erdnussbutter her.“

Damit setzt das Parkhotel Brunauer ein wichtiges Zeichen hinsichtlich Nachhaltigkeit. „Nachhaltigkeit wird bei uns nicht nur als Trend, den es zu bedienen gilt, gelebt, sondern aus persönlicher Überzeugung“, versichert Manuel Uguet. „Das ist auch für unseren Kunden ein wichtiger Ansatz.“

Unter normalen Umständen empfängt das Parkhotel Brunauer einen Mix aus Tagungsgästen und Touristen. Mit zehn Seminarräumen unterschiedlicher Größe kann das Hotel Tagungen und Seminare für bis zu 350 Personen ausrichten. „Wir positionieren uns sehr erfolgreich als Tagungshotel und bieten unseren Geschäftskunden alle Dienstleistungen rund um eine erfolgreiche Veranstaltung aus einer Hand“, beschreibt Manuel Uguet. „Die persönliche, kompetente und individuelle Betreuung steht bei uns an erster Stelle, damit jedes Event zu einem Erfolg wird.“

Dabei ist die bekannte österreichische Gastfreundlichkeit in vollumfänglich vorhanden, wie der aus Deutschland stammende Geschäftsführer selbst erlebt hat. „Ich bin seit Januar 2020 als Geschäftsführer hier im Hotel“, erklärt Manuel Uguet. „Ich leite ein Team, das österreichische Gastfreundlichkeit von ganzem Herzen lebt und das nur darauf wartet, wieder unsere Gäste glücklich machen zu können. In der Psychologie heißt es, dass jeder einen Sinn braucht für das was er tut. Für mich ist unser Sinn, dass wir für unsere Gäste da sind und ihren Besuch so angenehm wie möglich machen.“

TOP