Zukunftsorientiertes Outsourcing im Fokus

Interview mit Jörg Brinkmann, Geschäftsführer der Adecco Business Solutions GmbH

„Bei uns geht es inhaltlich viel um Zukunftstechnologien und die Begleitung von Veränderungen am Arbeitsmarkt“, betont Jörg Brinkmann. „Unternehmen kämpfen heute mit vielen Herausforderungen – wir helfen dabei, aufwendige Tätigkeiten und Prozesse, die die Unternehmen nicht oder nicht mehr selbst stemmen können, auf effiziente Art und Weise umzusetzen.“

Als ehemaliger CIO und Diplom-Kaufmann mit IT-Fokus bringt er eine einzigartige Kombination von Kenntnissen und Erfahrungen mit. Seine Expertise spiegelt sich in der Herangehensweise des Unternehmens wider, das nicht als reiner Dienstleister agiert, sondern als strategischer Partner dazu beiträgt, den Herausforderungen des Fachkräftemangels zu begegnen.

Beispielhafte Sicherheit

Ein zentraler Eckpfeiler des Angebots von Adecco Business Solutions ist die Sicherheit, die das Unternehmen seinen Kunden bietet. Mit klaren und transparenten Preismodellen und einem starken Fokus auf rechtliche Compliance gewährleistet das Unternehmen ein Höchstmaß an Verlässlichkeit und Qualität. Umfangreich zertifiziert, erfüllt es höchste IT-Sicherheits- und Datenschutzstandards.

„Es ist unser Ziel, die Arbeitswelt positiv zu beeinflussen und mit gutem Beispiel voranzugehen“, sagt Jörg Brinkmann. „Wir übernehmen das Outsourcing, nicht um billiger zu sein, sondern um Prozesse und Projekte effizienter und besser zu machen.“

Große Bandbreite an Lösungen

Die Dienstleistungen von Adecco Business Solutions sind in drei Säulen gegliedert, die die Bandbreite der angebotenen Lösungen verdeutlichen. Im Bereich Logistik steht ein umfassendes Lagermanagement zur Verfügung, das Unternehmen ermöglicht, sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren. Auf dem Gebiet der technischen Dienstleistungen hat Adecco Business Solutions besondere Expertise in der Installation von Ladestationen für Elektrofahrzeuge entwickelt und leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Elektromobilität.

„Der Bereich Servicecenter verzeichnet extremes Wachstum“, bestätigt der Geschäftsführer. „Für Energieunternehmen übernehmen wir bei Bedarf den kompletten Kundenservice und unterstützen so aktiv die Energiewende. Zudem übernehmen wir anspruchsvolle Aufgaben wie die Berechnung von Leasingraten oder die Abwicklung von komplexen Geschäftsvorfällen.“

Flexible Arbeitsstruktur

Mit einer Firmengeschichte von über 30 Jahren verfügt Adecco Business Solutions über umfangreiches Know-how, das auf einem soliden Fundament aufbaut. Mit 3.200 Mitarbeitern, von denen 1.200 im Servicecenter-Bereich tätig sind, und einem Jahresumsatz von 110 Millionen EUR hat das Unternehmen eine beachtliche Größe und Marktbedeutung erreicht.

Die Mitarbeiterstruktur ist divers und vielfältig. Im Servicegeschäft etwa sind 75% der Neueinstellungen weiblich, größtenteils Mütter. Da ist es wichtig, virtuelle Teams und flexible Arbeitszeiten im Homeoffice anzubieten, was bereits zu 80% erfolgt. Dies sind Beispiele dafür, wie das Unternehmen auf die Veränderungen in der Arbeitswelt reagiert und seinen Mitarbeitern neue Freiheiten ermöglicht.

„Wir haben mittlerweile eine eigene kleine Akademie in Gera“, ergänzt Jörg Brinkmann. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind komplett virtuell trainiert und machen dann die Prüfung für das entsprechende Zertifikat.“

Breit gefächerte Expertise

Adecco Business Solutions ist an fünf Standorten vertreten, wobei vier in Deutschland sind und einer in Polen angesiedelt ist. Die beiden zentralen Standorte sind in Düsseldorf und in Berlin. Als Teil des renommierten Adecco-Konzerns, einem angesehenen Schweizer Unternehmen im Bereich Personaldienstleistungen, profitiert das Unternehmen von einem globalen Netzwerk und breit gefächerter Expertise.

Mix mit smarten Technologien

„Das Thema Personal und die Virtualisierung sind die größten Herausforderungen, mit denen die Arbeitswelt in Zukunft konfrontiert sein wird“, meint Jörg Brinkmann. „Ich sehe die Technologie als Lösung, auch wenn Maschinen den Menschen nicht ersetzen können.“

Mit der Investition in Open AI-Themen bekennt sich der Geschäftsführer zu einem technologiebereicherten Geschäftsmodell: „Wir sind ein Peopleʼs Business und im Kern dreht es sich bei uns immer um Menschen. Aber wir kombinieren smarte Technologien immer da, wo es für alle sinnvoll ist.“

In einer Zeit, in der der Fachkräftemangel und die Notwendigkeit der Digitalisierung Unternehmen vor große Herausforderungen stellen, nimmt Adecco Business Solutions eine Vorreiterrolle ein. Zugleich macht die enge Zusammenarbeit mit Kunden und die Fähigkeit, auf deren individuelle Anforderungen einzugehen, das Unternehmen zu einem verlässlichen und zukunftsorientierten Partner auf dem Weg der Transformation.

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Mehr zum Thema Dienstleistungen & Consulting

Willkommen im digitalen Einzelhandel

Interview mit Frank Hagemann, Geschäftsführer der xplace GmbH

Willkommen im digitalen Einzelhandel

In vielen deutschen Innenstädten ist der Wandel des Einzelhandels sichtbar – leere Ladenflächen und eine sinkende Anzahl an Kunden in den Geschäften. Der stationäre Einzelhandel befindet sich vielerorts in einer…

Brücken bauen mit intersektoraler Versorgung

Interview mit Jens Bretschneider, Geschäftsführer der tm – to market Consulting GmbH

Brücken bauen mit intersektoraler Versorgung

Das deutsche Gesundheitswesen steht am Beginn einer großen, umfassenden Transformation. Treibende Kräfte sind die Digitalisierung und die Gesundheitsreform. Sie stellen insbesondere Krankenhäuser vor große Herausforderungen. Die tm – to market…

Gut gecoacht im Generationenwechsel

Interview mit Carolin Hörning, Inhaberin von Carolin Hörning Coaching & Consulting

Gut gecoacht im Generationenwechsel

Die Übergabe eines Unternehmens von einer Generation an die nächste birgt Emotionen und manchmal auch Zündstoff: Für die scheidende Generation ist der Rückzug aus dem Unternehmen genauso schwer wie für…

Spannendes aus der Region Düsseldorf

Logistik mit dem Händchen fürs Handling

Interview mit Linda Ismail, Geschäftsführerin der SWIFT-Logistik® GmbH

Logistik mit dem Händchen fürs Handling

Linda Ismail hat ohne Zweifel das ‘Macher-Gen’. Seit dem vergangenen Jahr Geschäftsführerin der SWIFT-Logistik® GmbH, arbeitete sie sich mit Fleiß und Energie in die Besonderheiten der Logistikbranche ein und brachte…

Ihre Supply Chain – transparent und kostenoptimiert

Interview mit Srecko Mühling, Chief Commercial Officer und Nebojsa Kolakovic, Chief Operations Officer der 4PL Central Station Deutschland GmbH

Ihre Supply Chain – transparent und kostenoptimiert

Transport- und Logistikprozesse sind in den vergangenen Jahren immer komplexer geworden. Entsprechend ist es für Unternehmen, die große Mengen Waren bewegen, wichtig, einen zuverlässigen koordinierenden Partner zur Seite, gleichzeitig aber…

„Unsere Monteure sind das Aushängeschild der Firma!“

Interview mit Ing. Jan-Philipp Birgels, Prokurist, Teamleiter Projektabwicklung der Birgels Prima Kälte Klima GmbH & Co. KG

„Unsere Monteure sind das Aushängeschild der Firma!“

Die Monteure der Birgels Prima Kälte Klima GmbH & Co. KG sind ganz nah bei den Kunden und haben deshalb für Jan-Philipp Birgels eine sehr wichtige Funktion. Sie repräsentieren das…

Das könnte Sie auch interessieren

Architektur als Philosophie

Interview mit Peter Roelvink Architekt & Partner IAA Architecten B.V.

Architektur als Philosophie

Das Nachbarland die Niederlande war schon immer so etwas wie ein kleines Amerika in Westeuropa. Denn während die Deutschen traditionell alles bis zu Ende denken und erst dann mit einem…

„Unser Ziel ist der 15-Minuten-Standort!“

Interview mit Bernd Lohse, Geschäftsführer der Entwicklungsgesellschaft Neue Zeche Westerholt mbH

„Unser Ziel ist der 15-Minuten-Standort!“

Wo an der Stadtgrenze von Herten und Gelsenkirchen einst in der Zeche Westerholt enorme Steinkohlevorräte abgebaut wurden, steht heute eine Industriebrache – noch. Denn auf dem 39 Hektar großen Areal…

Qualität ist unser Ding

Interview mit Frank Pauls, Geschäftsführer der The Tea Company GmbH & Co. KG

Qualität ist unser Ding

Quality is our cup of tea – Qualität ist unser Ding – so lautet die treffende Philosophie von The Tea Company GmbH & Co. KG. Der Neu Wulmstorfer Teegroßhändler zahlt…

TOP