gamigo AG

Veröffentlichungen auf wirtschaftsforum
gamigo übernimmt Nordamerika-Lizenz vom MMORPG Last Chaos

gamigo übernimmt Nordamerika-Lizenz vom MMORPG Last Chaos

gamigo, einer der führenden Anbieter für Online-Spiele, gibt heute offiziell bekannt, dass die gamigo Inc., eine 100% Tochter der gamigo AG, sämtliche Lizenzrechte sowie den Kundenbestand des Onlinespiels Last Chaos für den nordamerikanischen Markt von Aeria Games erworben hat. Der Spielbetrieb wurde gestern von gamigo übernommen.

gamigo Anleihe startet erfolgreich am Kapitalmarkt

gamigo Anleihe startet erfolgreich am Kapitalmarkt

Die gamigo AG, Betreiber und internationaler Vermarkter von Online-Computerspielen, hat die Zeichnungsfrist für ihre Anleihe (WKN: A1TNJY) am Freitag, 14. Juni 2013, wie vorige Woche angekündigt, vorzeitig beendet und das Orderbuch geschlossen.

Zeichnungsfrist für Anleihe der gamigo AG wird am Freitag, 14. Juni 2013 vorzeitig beendet

Zeichnungsfrist für Anleihe der gamigo AG wird am Freitag, 14. Juni 2013 vorzeitig beendet

Nach erfolgreicher Platzierung wird die gamigo AG, Betreiber und internationaler Vermarkter von Online-Computerspielen, die Zeichnungsfrist für ihre Anleihe (WKN: A1TNJY) am Freitag, 14. Juni 2013, um 14.00 Uhr vorzeitig beenden.

Interview

Mit dem Spiel zum Ziel

"Online-Spiele sprechen eine breite Masse der Bevölkerung an, sowohl Frauen als auch Männer, Menschen mit überdurchschnittlich hohem Einkommen aber auch Wenigverdiener", sagt Remco Westermann, Vorstandsvorsitzender der gamigo AG. Er muss es wissen, denn wenn es um das Thema Online-Spiele geht, dann führt kein Weg an den Hamburgern vorbei. gamigo ist einer der führenden Anbieter von kostenlosen…

Interview mit Remco Westermann zur Anleiheemission der gamigo AG

Neue Möglichkeiten, den Spielspaß zu erhöhen

Mit der gamigo AG emittiert einer der führenden Online-Spiele-Anbieter in Europa und Nordamerika eine Unternehmensanleihe. Bei institutionellen Anlegern stößt die Anleihe auf großes Interesse, denn gamigo profitiert vom starken Wachstum des Online-Spiele-Marktes. Welche Pläne das Unternehmen mit den Mitteln aus der Anleihenemission hat, das und mehr verrät der Vorstandsvorsitzende, Remco…

Zeichnungsfrist für die Mittelstandsanleihe mit Nominalzins von 8,5% beginnt am 5. Juni

Zeichnungsfrist für die Mittelstandsanleihe mit Nominalzins von 8,5% beginnt am 5. Juni

Die gamigo AG gibt die Details zur Emission ihrer Mittelstandsanleihe bekannt. Die Zeichnungsfrist der Anleihe der gamigo AG (WKN: A1TNJY) beginnt bereits am 5. Juni 2013 und soll am 18. Juni 2013 enden. Bei starker Nachfrage ist eine vorzeitige Schließung der Zeichnung möglich.

gamigo AG plant Mittelstandsanleihe noch im 1. Halbjahr 2013

gamigo AG plant Mittelstandsanleihe noch im 1. Halbjahr 2013

Die gamigo AG will noch im 1. Halbjahr 2013 eine Mittelstandsanleihe begeben. Das Emissionsvolumen soll bis zu 15 Mio. EUR betragen. gamigo plant mit dem durch die Anleihe realisierten Mittelzufluss die Finanzierung ihres weiteren Wachstums, u.a. den Ausbau des Spieleportfolios, weitere Internationalisierung mittels der regionalen Ausweitung der Lizenzen sowie Akquisitionen im Rahmen der…

Kontaktdaten
Anschrift:
gamigo AG

Behringstr. 16b

22765 Hamburg

Deutschland

Tel.: +49 40 411885-0

Fax.: +49 40 411885-255

Mail: info@gamigo.com

Website: business

Veröffentlichungen:
Social Media Kanäle

Mehr zum Thema

Die Zukunft im Immobilienmarkt

Interview mit Markus Auernigg, Geschäftsführer der PlanetHome Immobilien Austria GmbH

Die Zukunft im Immobilienmarkt

Der Immobilienmarkt befindet sich in einer Phase intensiver Veränderungen und Herausforderungen, die sowohl von globalen als auch lokalen Faktoren geprägt werden. Steigende Zinsen, wachsende Baukosten und eine zunehmende Inflation haben…

„Unser Ziel ist der 15-Minuten-Standort!“

Interview mit Bernd Lohse, Geschäftsführer der Entwicklungsgesellschaft Neue Zeche Westerholt mbH

„Unser Ziel ist der 15-Minuten-Standort!“

Wo an der Stadtgrenze von Herten und Gelsenkirchen einst in der Zeche Westerholt enorme Steinkohlevorräte abgebaut wurden, steht heute eine Industriebrache – noch. Denn auf dem 39 Hektar großen Areal…

Architektur als Philosophie

Interview mit Peter Roelvink Architekt & Partner IAA Architecten B.V.

Architektur als Philosophie

Das Nachbarland die Niederlande war schon immer so etwas wie ein kleines Amerika in Westeuropa. Denn während die Deutschen traditionell alles bis zu Ende denken und erst dann mit einem…

Spannendes aus der Region Hamburg

„Unsere Dienstleistung ist unsere DNA!“

Interview mit François-David Tourneur, Geschäftsführer der Elis Group Services GmbH

„Unsere Dienstleistung ist unsere DNA!“

Seit über 100 Jahren engagiert sich die Elis-Gruppe in der Vermietung und Wiederaufbereitung von Berufsbekleidung und Flachwäsche und bietet ihre Dienstleistungen dabei vornehmlich Kliniken, Pflegeheimen, der Hotellerie sowie in der…

Biotechnologische Produktion ist unsere DNA

Interview mit Dr. Kai Pohlmeyer, Managing Director der Richter-Helm Biologics GmbH & Co. KG

Biotechnologische Produktion ist unsere DNA

Corona war ein Booster für die Biotechnologie-Branche. Die Richter-Helm Biologics GmbH & Co. KG aus Hamburg ist seit über 30 Jahren ein Lohnhersteller für biopharmazeutische Produkte. Mit großer Expertise im…

„Wer bei uns arbeitet, prägt das Stadtbild Hamburgs mit!“

Interview mit Isabel Matthiessen, Geschäftsführerin der D.H.W. Schultz & Sohn GmbH

„Wer bei uns arbeitet, prägt das Stadtbild Hamburgs mit!“

Das kann Isabel Matthiessen, Geschäftsführerin der D.H.W. Schultz & Sohn GmbH, guten Gewissens behaupten, denn das älteste Handwerksunternehmen Hamburgs hat den Anblick der Alsterstadt über fast drei Jahrhunderte maßgeblich geprägt.…

Das könnte Sie auch interessieren

Lohnende Lösungen

Interview mit Simone Gövert und Jutta Kirk-Lahrmann, Geschäftsführerinnen der HANSALOG GmbH & Co. KG

Lohnende Lösungen

Bei der immer komplexer werdenden Rechtslage ist es eine Herausforderung für Arbeitgeber, bei Lohn- und Gehaltsabrechnungen den Überblick zu behalten. Als einer der führenden Anbieter von HR-Software unterstützt die HANSALOG…

Analyse und Entscheidung: Zukunft gestalten mit Daten

Interview mit Dr. Sebastian Gottwalt, Head of Data Science der anacision GmbH und Rico Knapper, Geschäftsführer der PAILOT GmbH

Analyse und Entscheidung: Zukunft gestalten mit Daten

Mit einer klaren Fokussierung auf technologische Exzellenz haben sich die anacision GmbH und ihr Spin-off PAILOT GmbH zu wegweisenden Akteuren in der dynamischen KI-Landschaft entwickelt. Im Interview mit Wirtschaftsforum vermitteln…

Vom 'Hacker' zu einem der besten IT-Dienstleister Deutschlands

Interview mit Ingo Kraupa, Vorstandsvorsitzender der noris network AG

Vom 'Hacker' zu einem der besten IT-Dienstleister Deutschlands

Im Zuge der rasanten Geschwindigkeit in der Digitalisierung ist es entscheidend, dass Unternehmen mit der technologischen Entwicklung Schritt halten können. Der Fortschritt in der Informationstechnologie ist der Schlüssel zum Erfolg…

TOP