Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Technik für eine saubere Arbeitswelt

Interview mit Fabian Farr, Leiter Marketing und Entwicklung der TBH GmbH

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Seit 25 Jahren produziert das Unternehmen mit Sitz in Straubenhardt Absauge- und Filteranlagen sowie Zubehör und Komponenten für die Luftreinhaltung im Umfeld von Arbeitsplätzen und automatisierten Fertigungsanlagen.

Lasertechnik boomt

„Die Entwicklung ist überaus positiv“, sagt Fabian Farr, Leiter Marketing sowie Entwicklung & Projekte der TBH GmbH. Dabei profitiert das Unternehmen unter anderem von einem stark wachsenden Einsatz modernster Lasertechnologie. „Wir sind tief verwurzelt in der Lasertechnik. Dort erschließen sich immer mehr Einsatzgebiete, das produzierende Gewerbe hat den Bereich Laser für sich entdeckt. Umso mehr sind wir involviert.“

Als einen wichtigen Erfolgsfaktor nennt Fabian Farr die Flexibilität des Unternehmens. „Unsere Philosophie ist, die Produkte so zu gestalten, dass sie auf individuelle Anforderungen und Prozesse der Kunden zugeschnitten werden können“, sagt er. Zudem überzeugt das Unternehmen durch seine Kundennähe und die hohe Liefergeschwindigkeit.

Fabian Farr nennt als Beispiel ein Projekt im Additive Manufacturing, als die TBH eine Lösung für Schutzgaskreisläufe entwickelte, die im Bereich 3-D-Drucker-Fertigung zum Einsatz kommen. „Für die Prototypen haben wir drei Wochen Entwicklungszeit benötigt, bis zur Serienreife acht Wochen.“

Ein Vierteljahrhundert nach ihrer Gründung beschäftigt TBH gut 40 Mitarbeiter und unterhält eine Tochter in den USA. Die Produkte werden EU-weit sowie in die USA exportiert. Wo das größte Wachstumspotenzial liegt? Fabian Farr ist sich sicher: „In der Additiven Fertigung.“

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
TOP