Wie können Unternehmen und Selbstständige ihre Kreditwürdigkeit optimieren?

Um die Kreditwürdigkeit von Unternehmen und Selbstständigen zu prüfen, führen Banken ein Rating im Zuge der Prüfung der Bonität aus. Bei diesem nutzen sie unterschiedliche mathematische Verfahren und verschiedene Faktoren, um zu ermitteln, wie wahrscheinlich ein Zahlungsausfall wäre.

Es stehen jedoch einige Maßnahmen zur Auswahl, mit denen Selbstständige und Unternehmen ihre Kreditwürdigkeit verbessern können. Dadurch steigen ihre Chancen auf einen Kredit maßgeblich, weshalb diese in hohem Maße zu empfehlen sind.

Eigene Kreditwürdigkeit abfragen

Um die eigene Kreditwürdigkeit verbessern zu können, sollten natürlich erst einmal entsprechende Informationen über diese eingeholt werden. Einmal pro Jahr können Selbstständige und Unternehmen bei einer Auskunftei eine entsprechende Selbstauskunft kostenfrei in Anspruch nehmen. Dieser können sie dann ihren Bonitätsindex entnehmen. Sollten negative Einträge vorhanden sein, lässt sich auch dies der Selbstauskunft entnehmen.

Wird eine umfassendere Bonitätsauskunft gewünscht, fallen jedoch Kosten für diese an. Allerdings liefert diese auch weiterführende Informationen zu der Zahlungsfähigkeit und eventuellen Risiken.

Daneben ist es wichtig, dass die Daten, die bei den Auskunfteien hinterlegt sind, sich zu jeder Zeit auf einem aktuellen Stand befinden. Dies stärkt ebenfalls das Vertrauen, etwa, wenn sich Banken nach den Daten bei den Auskunfteien erkundigen.

Nicht zu vernachlässigen ist im Zusammenhang mit der grundlegenden Kreditwürdigkeit im Übrigen auch eine verantwortungsbewusste Nutzung von Kreditkarten. Wissenswerte Informationen dazu, welche Kreditkarten für welche Zwecke besonders gut geeignet sind, finden sich unter welche-kreditkarte.info.

Keine Überziehung von Kreditlinien

Unternehmen und Selbstständige sollten zudem niemals die Kreditlinien, die ihnen ihre Bank eingeräumt hat, überziehen.

Im Zuge des Girokontos wird den Kunden von der Bank ein Kontokorrentkredit eingeräumt. Maximal sollte dieser Kreditrahmen zu 70 bis 80 Prozent in Anspruch genommen werden. Dieses Verhalten beeinflusst die Kreditwürdigkeit positiv und stellt zudem sicher, dass stets ein gewisser Spielraum für unvorhergesehene Ausgaben vorhanden ist.

Kurze Kreditorenlaufzeit verfolgen

Auf die Einschätzung der Kreditwürdigkeit nimmt auch eine kurze Kreditorenlaufzeit Einfluss. Unternehmen und Selbstständige sollten deswegen auf Rechnungen stets möglichst zeitnah reagieren und diese begleichen.

Zahlen sie kurzfristig, räumen viele Unternehmen ihren Kunden beispielsweise attraktive Skonti ein. Diese sollten also immer ausgenutzt werden. Nicht zu vernachlässigen ist in diesem Zusammenhang selbstverständlich auch, dass das Verhältnis zu Lieferanten durch eine gute Zahlungsmoral verbessert und gestärkt wird. Vielleicht lassen sich so in Zukunft sogar bessere Konditionen mit ihnen aushandeln.

Eigenkapitalquote verbessern

Geht es darum, die Kreditwürdigkeit eines Unternehmens zu beurteilen, darf auch die Eigenkapitalquote nicht außer Acht gelassen werden. Eine möglichst hohe Eigenkapitalquote verbessert das Rating entsprechend ­− denn Eigenkapital bedeutet Stabilität und finanzielle Mittel, die langfristig zur Verfügung stehen.

Verbessern lässt sich die Eigenkapitalquote unter anderem dadurch, dass Rücklagen für unvorhergesehene Ausgaben und wichtige Investitionen gebildet werden. Darüber hinaus können Unternehmen für eine Optimierung der Quote auch für eine gewisse Zeit auf Gewinnentnahmen verzichten. Zudem besteht die Möglichkeit, Forderungen zum Teil oder vollständig an eine Factoring-Gesellschaft zu veräußern. Allerdings fallen dabei natürlich entsprechende Gebühren an. Dennoch sorgt dieser Weg dafür, dass Unternehmen umgehend das Geld ihrer offenen Forderungen erhalten.

Generell empfehlen Experten, dass die Eigenkapitalquote mindestens 30 Prozent betragen sollte, um eine solide Finanzierung sicherzustellen. Bei einer Eigenkapitalquote, die unterhalb von zehn Prozent liegt, wird es sich als sehr schwierig gestalten, einen Kredit zu erhalten.

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

Weltpremiere: XR Stager auf Apple Vision Pro an der Siemens Power Academy

Weltpremiere: XR Stager auf Apple Vision Pro an der Siemens Power Academy

Am 17. April präsentierte Visoric in der Siemens Power Academy in Nürnberg erstmals öffentlich und live das perfekte, nahtlose Zusammenspiel der XR Stager Industrial Metaverse Plattform mit Apples neuem Spatial…

Cybersicherheit beim Online-Trading: 5 Tipps für mehr Sicherheit

Cybersicherheit beim Online-Trading: 5 Tipps für mehr Sicherheit

Das Internet hat Trading erheblich verändert und zugleich durch das Aufkommen von Bitcoins und anderen Kryptowährungen neue Möglichkeiten eröffnet. Doch so praktisch und effizient ein Handeln heutzutage online möglich ist,…

Aktuellste Interviews

„Wir gestalten das  Nervensystem der Fabrik!“

Interview mit Dr. Daniel Tomic, Geschäftsführer der Tomic TEC GmbH

„Wir gestalten das Nervensystem der Fabrik!“

Seit beinahe 50 Jahren engagiert sich die Tomic TEC GmbH als Systemlieferant für Produktionsanlagen, die vornehmlich in der Automobilindustrie zum Einsatz kommen. Wie das Unternehmen dabei an der ökologischen und…

Mit Fachkenntnis und Empathie die Patienten unterstützen

Interview mit Olaf Thode, Geschäftsführer der Santec Hilfsmittel für Behinderte GmbH

Mit Fachkenntnis und Empathie die Patienten unterstützen

Die Santec Hilfsmittel für Behinderte GmbH blickt mit inzwischen zwei Filialen in Mittelhessen auf fast vier Jahrzehnte Erfahrung im Sanitätshausgeschäft zurück. Neben Pflegebetten und Aktivrollstühlen vertreibt das Unternehmen mit ERGOFITair…

Re:build the future

Interview mit Timo Brehme, einem der vier Geschäftsführer des Beratungs- und Architekturbüros CSMM – architecture matters

Re:build the future

CSMM – architecture matters gilt als eines der führenden Planungs- und Beratungsunternehmen für Büroarchitektur und Arbeitsweltkonzeption. Seit mehr als zwanzig Jahren begleitet das Unternehmen mit seinem über 100-köpfigen interdisziplinären Team…

TOP