Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Private Finanzen | Mehr verdienen: Es gibt immer eine Möglichkeit

Interview mit Finanzexperte Christian Wielgus

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Christian Wielgus kennt sich als Finanzexperte mit Zahlen aus. Dabei sind sie für den Hamburger spannende Ausgangsbasis für die drei Themenbereiche 'Mehr verdienen', 'Sparen' und 'Investieren'. Im ersten Teil unserer Beitragsreihe spricht Christian Wielgus mit Wirtschaftsforum über seine Spaß an der Arbeit und seine persönlichen Top 5-Tipps zu mehr Verdienst.

Wirtschaftsforum: Herr Wielgus, ein höherer Verdienst ist ja gut und schön, aber automatisch kommt es dazu nur in wenigen Fällen.

Christian Wielgus: Nein, von allein passiert nichts. Aber der wirklich absolut erste Schritt beginnt mit der richtigen Haltung im Kopf, also dem 'mindset'. Sie müssen für sich klären, warum Sie diesen Weg in die Welt der Finanzen beginnen wollen. Erst wenn Sie dieses 'Warum' mit einem starken Ziel beantworten können, geht die Reise los.

Wirtschaftsforum: O.K. - das Ziel ist definiert, wie geht es weiter?

Christian Wielgus: Es gilt, die Frage zu klären, ob Sie überhaupt mehr in Ihrem aktuellen Beschäftigungsverhältnis verdienen können. Wenn Sie zum Beispiel in Weiterbildung und zusätzliche Qualifikationen investieren, machen Sie sich für das Unternehmen wertvoller. Damit steigen Ihre Chancen bei der nächsten Gehaltsverhandlung.

Wirtschaftsforum: Und wenn das nicht möglich ist?

Christian Wielgus: Es besteht meines Erachtens immer die Möglichkeit, sich nebenbei unternehmerisch zu betätigen. Man wächst so in einem weiteren Bereich, wenn einem die Tätigkeit Spaß macht. Ich glaube zwar nicht an die 100%ige Spaßquote, aber langfristig erreichen Sie nur eine signifikante monetäre Vergütung, wenn Freude mit dabei ist. 

Interview: Markus Büssecker | Fotos: privat

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
TOP