Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Portrait

Ein klärender Beitrag

Der weltweite Wasserverbrauch hat sich in den letzten 50 Jahren vervierfacht, und er steigt weiterhin stetig. Neben einem verantwortungsbewussten Umgang mit der wertvollen Ressource sind intelligente Konzepte zur Aufbereitung von Wasser und Abwasser gefragt. Die AKW A+V Protec GmbH hat sich als Spezialist auf diesem Gebiet etabliert. Das Unternehmen aus Hirschau plant und baut mobile und stationäre Anlagen für die Wasseraufbereitung und -speicherung und konzentriert sich dabei schwerpunktmäßig auf das Marktsegment Schienenfahrzeuge.

TOP