„Wir werden immer eine Lösung finden!“

Interview mit Dr. Dirk Rogowski, Vorstandsmitglied der Bantleon Invest AG

„Wir bilden Kundennähe ab, jeder kann mich auf dem Handy anrufen und wir werden immer eine Lösung finden“, verspricht Dr. Dirk Rogowski, Vorstandsmitglied der Bantleon Invest AG (BIAG). „Unser Team besteht aus guten Leuten, die mit Kunden umgehen können. Außerdem bewegen wir uns ausschließlich im deutschen Rechtskreis.“

Interessierten Anlegern empfiehlt der erfahrene Branchenkenner den Kontakt zu Bestandskunden, da diese die beste Referenz sind. Als Spezialist für konjunkturbasiertes Asset Management, dessen Fokus auf Kapitalerhalt mit attraktiven Erträgen liegt, verwaltet die Bantleon-Gruppe mehr als 21 Milliarden EUR. Darüber hinaus fungiert die Bantleon Invest AG auch als Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) mit einem betreuten Vermögen von über 41 Milliarden EUR.

Assetbasis steigern

Heute gehören neben der Bantleon Invest AG das Schweizer Mutterhaus Bantleon AG als reine Asset-Management-Gesellschaft und die Bantleon GmbH, auch in Hannover ansässig, als Vertriebs- und Portfoliomanagementeinheit zur Bantleon-Gruppe. Zum 1. September 2023 wurde die ehemalige Warburg Invest AG – früher NORD/LB Asset Management AG – umfirmiert in Bantleon Invest AG, nachdem die Aufsicht dem Kauf zugestimmt hatte. Von den 140 Beschäftigten der Gruppe arbeiten 100 in Hannover in der BIAG.

„Wir erbringen unsere Leistungen komplett innerhalb von Deutschland“, erläutert Dr. Dirk Rogowski. „Es gibt immer einen Mitarbeiter, der bei Bedarf in kürzester Zeit beim Kunden ist, denn die Nähe ist uns sehr wichtig. Unsere institutionellen Anleger beraten wir auch gern bei der Strukturierung ihrer Kapitalanlagen.“

Die BIAG bietet ihren Kunden zur Verwaltung der Gelder auch ein eigenes Portfoliomanagement an. Dr. Dirk Rogowski: „Wenn gewünscht, nutzen wir die Bantleon-Konjunkturanalysten, die zu den weltweit besten zählen, denn die Konjunktur ist der Treiber für die Kapitalmärkte. Es gibt aber auch die Möglichkeit, von der Konjunktur losgelöst regelbasiert anhand technischer Indikatoren oder rein passiv zu investieren.“

Schon 2007 legte die BIAG mit dem Global Challenges Index Fonds (GCX) ihren ersten nachhaltigen Aktienfonds auf. Kunden der BIAG sind neben Banken, Sparkassen und Versicherungen auch kirchliche Institutionen sowie Unternehmen aus Deutschland. Ein eigenes Kundenbetreuungsteam kümmert sich um alle Belange der Mandate. In der Regel findet zweimal pro Jahr eine Anlageausschusssitzung mit den Kunden statt. Intensive Pressearbeit, Präsenz in sozialen Medien und eigene Kundenveranstaltungen sind die wichtigsten Marketinginstrumente der Bantleon-Gruppe. „In den kommenden Jahren wollen wir die Assetbasis um mindestens 50% steigern, neue Mitarbeiter gewinnen und unsere Sichtbarkeit im Markt erhöhen“, nennt das Vorstandsmitglied die Ziele.

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Mehr zum Thema Finanzen

Echte Partner – für Versicherungsmakler

Interview mit Patrick Edelmann, Mitglied der Geschäftsleitung und Prokurist der WIFO GmbH

Echte Partner – für Versicherungsmakler

Bei der Auswahl der richtigen Versicherung ist es für Endkunden kaum noch möglich, aus der Menge an Angeboten das für sie am besten geeignete zu selektieren. Aber auch für Versicherungsmakler…

Lösungen für die Gastronomie – digital und nah

Interview mit Michael Ebner, Geschäftsführer der Gewinnblick GmbH

Lösungen für die Gastronomie – digital und nah

Die letzten drei Jahre waren hart für die Gastronomie. Neben Pandemieeinschränkungen und dem wachsenden Fachkräftemangel waren auch die Anfang 2020 in Kraft getretenen Regeln der finanzamt-konformen Abrechnung eine Herausforderung. Die…

„Wir sind die Bank des kleinen Mannes“

Interview mit Maike Grüne, Geschäftsführerin der Grüne‘s Leihhäuser GmbH & Co. KG

„Wir sind die Bank des kleinen Mannes“

Hinter der Grüne‘s Leihhäuser GmbH & Co. KG stehen nach einer 90-jährigen Unternehmensbiografie mittlerweile 21 Pfandleihhausfilialen in neun Städten, die heute von Geschäftsführerin Maike Grüne verantwortet werden. Mit Wirtschaftsforum sprach…

Spannendes aus der Region Region Hannover

Lebensqualität zurückgewinnen – mit einem Hörimplantat

Interview mit Frank Wagner, Geschäftsführer Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG

Lebensqualität zurückgewinnen – mit einem Hörimplantat

Der Verlust des Hörvermögens beeinträchtigt maßgeblich die Lebensqualität. Zwar gibt es eine breite Auswahl an Hörgeräten für unterschiedlichste Bedürfnisse, aber in vielen Fällen reicht die Versorgung mit einem Hörgerät nicht…

Besser leben mit pflanzenbasierter Ernährung

Interview mit Stefan Cohrs und Michael Rudnick, Geschäftsführer der Naturawerk Gebr. Hiller GmbH & Co. KG

Besser leben mit pflanzenbasierter Ernährung

Seit seiner Gründung 1901 wird das Naturawerk® von der Philosophie geleitet, dass pflanzliche, natürliche Ernährung die gesündere und nachhaltigere Form des Lebens ist. Als einer der ersten offiziellen Hersteller der…

Stärke in der Gemeinschaft

Interview mit Mirco Rode, Geschäftsführer der Mitegro GmbH & Co. KG

Stärke in der Gemeinschaft

Die Stärke einer Gemeinschaft hat wahrscheinlich jeder Mensch in der ein oder anderen Situation schon einmal erlebt. Dass eine starke Gemeinschaft auch in der Geschäftswelt viele Vorteile mit sich bringt,…

Das könnte Sie auch interessieren

Heizungssysteme, die echte Lösungen sind

Interview mit Philipp Stieda, Christopher Metz und Christian Thoenemann, Geschäftsführer der Heizungsdiscount 24 GmbH

Heizungssysteme, die echte Lösungen sind

Ein Aufreger-Thema des Jahres 2023 war das Gebäudeenergiegesetz. Welche Gebäude müssen in welchem Umfang modernisiert werden und wie hoch sind die Kosten? Unsicherheit und vor allem Intransparenz haben die öffentliche…

„Erlebnisse schaffen, die begeistern“

Interview mit Mike Hommel, Marketing Director von Exertis Pro AV

„Erlebnisse schaffen, die begeistern“

In einer Welt, in der Technologie und menschliche Interaktion immer stärker miteinander verwoben sind, steht ein Unternehmen aus Baden-Württemberg im Rampenlicht, das durch Innovation, starke Markenidentität und tief verwurzelte Unternehmenswerte…

Immer bestens gekühlt, gelagert und belüftet

Interview mit Erik Deswert, Site Manager der HVA Koeling BVBA

Immer bestens gekühlt, gelagert und belüftet

Damit Obst und Gemüse nach der Ernte frisch und knackig beim Endverbraucher ankommen, müssen sie zwischenzeitlich optimal gelagert werden. Und genau hier kommt die belgische HVA Koeling ins Spiel. Das…

TOP