Euro Advanced Carbon Fiber Composites GmbH

Veröffentlichungen auf wirtschaftsforum
Interview mit Martin Günter, Chief Administrative Officer der euro advanced carbon fiber composites GmbH

„Mit Carbon-Recycling nachhaltiger werden“

Leichte Bauteile machen Autos schneller und umweltfreundlicher. Aus diesem Gedanken heraus ist die euro advanced carbon fiber composites GmbH (eacc) mit Sitz in Esslingen entstanden. Chief Administrative Officer Martin Günter berichtet im Interview mit Wirtschaftsforum, wie der Spezialist für Leichtbaukomponenten japanische Werte in deutschem Umfeld lebt, und wie Carbon-Bauteile nachhaltiger…

Interview mit Stephan Roßner, Vizepräsident der Euro Advanced Carbon Fiber Composites GmbH

Extrem leicht, extrem hart

Kohlefasern sind der Werkstoff der Zukunft. Extrem leicht und zugleich extrem hart und stabil, ist der begehrte Werkstoff eine ideale Grundlage für leichte, hochbelastbare Lösungen für viele Industriebereiche. Als Tochterunternehmen des japanischen Chemiekonzerns Toray Industry ist die Euro Advanced Carbon Fiber Composites GmbH, kurz EACC, Spezialist für Kohlefasern und Verbundwerkstoffe.

Kontaktdaten
Anschrift:
Euro Advanced Carbon Fiber Composites GmbH

Fritz-Müller-Straße 11-27

73730 Esslingen am Neckar

Deutschland

Tel.: +49 711 1856780

Fax.: +49 711 18567899

Mail: info@eacc.de

Website: www.eacc.de

Social Media Kanäle

Mehr zum Thema Industrielle Zulieferer

„Biral hat die Energiesparpumpe entscheidend mitgeprägt“

Interview mit Sjef de Bruijn, Geschäftsführer der Biral AG

„Biral hat die Energiesparpumpe entscheidend mitgeprägt“

Die Energieeffizienz eines Heizsystems wird zu einem erheblichen Anteil von der Umwälzpumpe bestimmt, die im jeweiligen Heizkreislauf eingesetzt wird: In diesem Produktspektrum liegt die Paradedisziplin der Schweizer Biral AG, die…

Schleifprozesse so effektiv wie möglich

Interview mit Frederik Dresen, CEO der Abraxos Holding AG mit den Marken Meister Abrasives AG und Schleifscheibenfabrik Alfons Schmeier GmbH & Co. KG

Schleifprozesse so effektiv wie möglich

Schleifprozesse effektiv und so einfach wie möglich zu machen, ist das Anliegen der Meister Abrasives AG mit Sitz in Andelfingen, Schweiz, sowie des deutschen Famili­enunternehmens Alfons Schmeier. Sie sind spezialisiert…

Vom Lohnfertiger zum Präzisionshersteller

Interview mit Thomas Löhn, Geschäftsführer der GDS Präzisionszerspanungs GmbH

Vom Lohnfertiger zum Präzisionshersteller

1 μm, das sind 0,0001 cm – mit dieser hohen Präzision arbeiten die Geräte, die die GDS Präzisionszerspanungs GmbH produziert. Das Hightechunternehmen mit Sitz in der Nähe von Tübingen ist…

Spannendes aus der Region Landkreis Esslingen

Wie man das Heben schwerer Lasten einfacher macht

Interview mit Annette Assfalg, Prokuristin Assfalg GmbH

Wie man das Heben schwerer Lasten einfacher macht

Magnethebetechnik kommt in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz, von der Automobilindustrie über die Stahlproduktion und den Brückenbau bis hin zu Schiffswerften – überall dort, wo schwere, metallische Lasten zu bewegen…

Wenn Wachstum nicht das Wichtigste ist

Interview mit Thilo Hottmann, Geschäftsführer der Schnaithmann Maschinenbau GmbH

Wenn Wachstum nicht das Wichtigste ist

Im Jahr 1985 hatte Karl Schnaithmann eine bahnbrechende Idee, die sein Unternehmen, die Schnaithmann Maschinenbau GmbH, zu einem der führenden Systemlieferanten in der Automatisierungstechnik gemacht hat. Der Firmengründer hat ein…

„Haptik macht einzigartig“

Interview mit Bernd Strobel, Geschäftsführer der Hinderer + Mühlich GmbH & Co. KG

„Haptik macht einzigartig“

Was auffällt, wird eher gekauft. Mit ihren Prägewerkzeugen verhilft die Hinderer + Mühlich GmbH & Co. KG (H + M) mit Sitz in Göppingen Produkten zu mehr Profil. Die Werkzeuge…

Das könnte Sie auch interessieren

Unser Credo? Mobilität entsteht im Kopf.

Interview mit Siegfried Bugl, Geschäftsführer der EVO GmbH

Unser Credo? Mobilität entsteht im Kopf.

Als Siegfried Bugl in den 1990er-Jahren für BMW an der Entwicklung des neuen Rolls-Royce mitwirkte, lernte er kurze Entscheidungswege und eine von Ehrlichkeit geprägte Management-Kultur zu schätzen – Antrieb genug,…

„Gute Größe, um nah bei den Kunden zu sein!“

Interview mit Martin Kässbohrer, Geschäftsführer und Stefan Mader, Leiter Technische Auftragsabwicklung sowie Christiane Brunner, Leiterin Buchhaltung der Rohr Spezialfahrzeuge GmbH

„Gute Größe, um nah bei den Kunden zu sein!“

Sie sind die Spezialisten, wenn es um Tankfahrzeuge sowie um temperaturgeführte Kofferfahrzeuge geht. Die Rohr Spezialfahrzeuge GmbH mit Sitz im bayerischen Straubing entwickelt und liefert ihre Sonderlösungen für besondere Einsatzgebiete…

Die Kabelboutique

Interview mit Achim Beuckes und Tobias Beuckes, Geschäftsführer der TTL Network GmbH

Die Kabelboutique

Passgenaue Lösungskonzepte, ergänzt durch ein erlesenes Produktportfolio: Qualität ist der Fokus der von Achim und Tobias Beuckes geleiteten TTL Network GmbH in Halle. Das Familienunternehmen versteht sich als Hersteller von…

TOP