Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Interview mit Katharina Staudacher

„Wir wollen DIE natürlichere und bessere Alternative im Snackmarkt sein“

foodloose wurde 2010 von Katharina Staudacher und Verena Ballhaus-Riegler gegründet. Seitdem haben sie den Snack-Markt mit ihren Bio-Snacks revolutioniert. Nach einem Rebranding kamen neben neuen Nussriegeln auch Fruchtherzen und ein Brotaufstrich auf den Markt. Wirtschaftsforum sprach mit Katharina Staudacher über das Rebranding und die Besonderheiten der neuen Produkte.

Interview mit Katharina Staudacher, Gründerin und Geschäftsführerin der foodloose GmbH & Co. KG

Die eigene Zukunft ohne Entweder-Oder-Gedanken gestalten

Früher im Reformhaus, heute im Lebensmitteldiscounter: Bio-Produkte sind schon lange nicht mehr eine Nische im Lebensmittelhandel, sondern wortwörtlich in aller Munde. Ihrer Zeit voraus, fanden Verena Ballhaus-Riegler und Katharina Staudacher schon 2010 Geschmack an der Herstellung und dem Verkauf von ganz besonderen Bio-Snacks. Prompt gründete das Duo mit foodloose ein eigenes Unternehmen. Wirtschaftsforum hat mit Katharina Staudacher über Poppy Limona, Mut zur Gründung und ihre Rolle als Mompreneur auf dem Wohnzimmerteppich gesprochen.

TOP