Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Portrait

Die schönen Dinge des Lebens

René Lalique liebte das Schöne und konnte ihm wie kaum ein anderer eine Form geben. Noch heute bezaubern die filigranen Schmuck- und Glaskreationen dieses künstlerischen Genies Auge und Herz des Betrachters – zeitlos und unvergleichbar. Die Firma, die seinen Namen trägt, besteht seit über 100 Jahren und ging 2008 in berufene Hände über: Die Art & Fragrance S.A. aus Zürich hat Laliques Erbe nicht nur gehütet, sondern es auch als Lifestyle-Marke in die Moderne getragen. Das Unternehmen vereint unter seinem Dach neben Lalique so exklusive Marken wie Jaguar und Bentley, Parfums Gres, Samourai und Ultrasun und bietet mit Parfum, Kosmetik, Kristall, Schmuck, Kunstobjekten und Inneneinrichtungen eine riesige Vielfalt der schönen Dinge des Lebens.

TOP