Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Portrait

Kompetenz in Fernwärme

Um den Ausstoß des Treibhausgases Kohlendioxid zu reduzieren und damit langfristig die Zukunft der Erde zu sichern, spielt nicht nur der Ausbau der regenerativen Energien eine wichtige Rolle, sondern auch der Ausbau der Fernwärme. Die aqotec GmbH mit Sitz in Weißenkirchen im Attergau ist ein Experte auf dem Gebiet der Fernwärme und bietet ihren Kunden als 360-Grad-Dienstleister Lösungen für die Erzeugung von Energie, deren Übertragung und Verteilung in Nah- und Fernwärmeprojekten. Aufgrund seines umfangreichen Know-how und kundenorientierten Services gehört das Unternehmen zu den Top 3 in Zentraleuropa.

TOP