Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Interview mit Prof. Timo Leukefeld, Energieexperte, Autarkiesucher und Denkwandler

Erneuerbare Energie intelligent verschwenden, anstatt blöd zu sparen

Die vielzitierte Energiewende 2020 in Deutschland erscheint in Anbetracht der bisher erreichten Ziele eher als Kurskorrektur. Von einer Wende kann keine Rede sein, sind sich die Experten zunehmend einig. Dabei gibt es durchaus valide Alternativen und Energiemodelle, die für Wirtschaft und breite Bevölkerung zugleich interessant sind. Das bestätigt auch Prof. Timo Leukefeld, der seit Jahren zu den Vordenkern in Sachen Erneuerbare Energien gehört. Im Gespräch mit Wirtschaftsforum erklärt er, warum er Energiesparen für Gängelei hält, wie energieautarkes Wohnen bezahlbar ist und weshalb Lobbyarbeit wieder einmal zu erhöhten Kosten für den Verbraucher führen wird.

TOP