Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Portrait

Von Linz in die Welt

Mit dem Anspruch, die schönsten Brillen der Welt zu fertigen, wurde die heutige Silhouette International Schmied AG bereits 1964 gegründet. Seit der Gründung durch Anneliese und Arnold Schmied ist das Linzer Unternehmen in Familienbesitz. Damals wurde der visionäre Grundstein – aus einem praktischen Sehbehelf ein Accessoire für besseres Sehen und Aussehen zu machen – mit fünf Mitarbeitern und Designerin Dora Demmel gesetzt. An der Spitze des Familienunternehmens steht heute Mag. Arnold Schmied Jr., der als CEO gemeinsam mit CFO Dr. Andreas Meier und COO Dr. Thomas Windischbauer das Unternehmen mit 1600 Mitarbeitern und 13 internationalen Vertriebsgesellschaften führt. Ein Exportanteil von 95 Prozent in über 100 Ländern unterstreicht die internationale Ausrichtung von Silhouette.

TOP