Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tom Koos neuer CEO der Weber-Stephen Products

Tom Koos neuer CEO der Weber-Stephen Products

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Weber-Stephen Products LLC, weltweit führender Hersteller von Premiumgrills, hat angekündigt, dass Tom Koos zum 1. April 2013 die globale Verantwortung als Chief Executive Officer übernimmt.

Koos bringt über 20 Jahre Marketing- und Management-Erfahrung im Bereich Konsumgüter mit. Zuletzt war er bei der Jacuzzi Brands Corporation als President und Geschäftsführer tätig.

Der derzeitige President und CEO von Weber-Stephen, Jim Stephen, wird denAufsichtsratsvorsitz des Unternehmens übernehmen. „Seine weltweite Geschäftserfahrung, seine Leidenschaft für den Markenaufbau und seine fundierten Kenntnisse unserer Distributionskanäle machen Tom Koos zu einem idealen Kandidaten für den Posten“, erklärt Jim Stephen.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Tom und unserem Team bei Weber. Zusammen werden wir die Bekanntheit unserer starken Marke rund um den Globus weiter ausbauen.“

„Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich darauf, Teil von Weber-Stephen Products zu werden, dem weltweiten Grill-Pionier und einer der beliebtesten und vertrauenswürdigsten Marken in den USA“, sagt Tom Koos. „Ich stehe zu 100 Prozent hinter der Unternehmenstradition mit ihren hochwertigen Produkten und dem exzellenten Kundenservice. Beides sind Kernelemente für die Weber mittlerweile weltweit bekannt ist.“

Tom Koos wechselt nach fast sechs Jahren bei der Jacuzzi Brands Corporation zu Weber-Stephen Products LLC. Bei Jacuzzi trug Koos die volle strategische und operative Verantwortung für das Unternehmen und dessen globale Operationen.

Darüber hinaus entwickelte und implementierte er diverse Marketing-Programme, belebte die F&E-Abteilung neu und restrukturierte den Kundenservice. Vor seiner Tätigkeit bei Jacuzzi war Tom Koos mit leitenden Positionen bei Black & Decker und Newell Rubbermaid betraut.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
TOP