Ganz nah bei seinen Kunden

Ganz nah bei seinen Kunden

Um zukünftig noch schneller auf die wachsende Kundennachfrage reagieren zu können hat Goldbeck Rhomberg sich im letzten Jahr entschlossen eine Geschäftsstelle für Oberösterreich zu errichten. Auf einer freien Fläche in der Peripherie um die Landeshauptstadt Linz wurde in nur 8 Monaten das 1.850 m² große Bürogebäude des Bauherren Firma Schunk Intec GmbH errichtet. Für Goldbeck Rhomberg die Gelegenheit, sich dort auf einer Fläche von 220 m² im 3. Geschoss mit einer Geschäftsstelle anzusiedeln.

„Eine sehr gute Auftragslage, zufriedene Kunden und die steigende Nachfrage im Raum Oberösterreich haben uns unmissverständlich das Signal gegeben, eine Geschäftsstelle im oberösterreichischen Zentralraum zu errichten“, so Geschäftsstellenleiter Rudolf Hainzl.

Geschäftsführer Georg Vallaster ergänzt: „Nun sind wir zu unserer Niederlassung in Salzburg und unseren Geschäftsstellen in Wien und Bregenz auch in der starken Wirtschaftsregion um Linz herum ansässig“.

Starten wird das Unternehmen in Allhaming mit 4 Mitarbeitern, die für den Verkauf und die Planung der Projekte zuständig sind. Die Veranstaltung präsentiert einen historischen Schritt in der Entwicklung des High-Tech-MSICS-Schulungssimulators, der die Handschrift von HelpMeSee trägt.

Bewerten Sie diesen Artikel
TOP