Durch Dichtemessung zu nachhaltigem Erfolg: Innovationspotenziale für die Wirtschaft

Prozessoptimierung mit einer Dichtemessung

Um Prozessabläufe in industrietechnischen Anlagen zu überwachen und eine reibungslose Produktion zu gewährleisten, sind Messungen der verwendeten Betriebsstoffe von großer Bedeutung. Mit kontinuierlichen Messungen lassen sich eventuelle Lecks und Risse in Anlagen rechtzeitig orten. Darüber hinaus können im Vorwege Schäden verhindert werden, indem durch Dichtemessungen korrekte Werte der Durchflussgeschwindigkeit und Dichte von eingesetzten Flüssigkeiten ermittelt werden.

Die Dichtemessungen funktionieren berührungslos und sind wartungsfrei. Eine Messung liefert präzise Dichte- sowie Konzentrationsmesswerte von Flüssigkeiten. Das können zum Beispiel Laugen, Säuren, Lösungen und Suspensionen sein. Ein Vorteil der Dichte-Messsysteme ist, dass sie sich nachträglich - mithilfe von Einspannvorrichtungen - außen an vorhandene Rohrleitungssysteme installieren lassen. Dichtemessungen können an Rohrleitungsdurchmessern von 25,0 mm bis rund 1.000,0 mm und zusätzlich an Behälter sowie Fallschächten vorgenommen werden, sodass ein Einsatz in vielen Industriezweigen ermöglicht wird. Viele Flüssigkeiten und liquide Betriebsstoffe können mittels der Dichtemessung überwacht werden.

Methoden für die Dichtemessung

Neben einer Messung mit Ultraschall hat sich eine Methode herauskristallisiert, die anwendungsfreundlich ist. Eine Dichtemessung kann auf radiometrischer Basis erfolgen. Aus dem Grund eignet sich diese Messform ausgezeichnet für eine Verwendung in extremen Messumgebungen. Das sind zum Beispiel Dichtemessungen im Umfeld abrasiver und hochviskoser Medien, sowie ätzenden Flüssigkeiten. Darüber hinaus ist es eine gute Methode, sofern eine Anlage Vibrationen ausgesetzt ist. Diese Dichtemessung ist komplett unbeeinflusst von der jeweiligen Strömungsgeschwindigkeit des zu messenden Mediums. Eine vielseitige Anwendung ist damit sichergestellt.

Das Verfahren der radiometrischen Dichtemessung erfolgt nach dem Prinzip der Gamma-Transmission. Das bedeutet, die genutzte Gammastrahlung wird während des Durchdringens einer Rohrleitung geschwächt. Dieser Vorgang der Schwächung wird genutzt und von einem Detektor-Messgerät erfasst. Wie stark die Gamma-Strahlung geschwächt wird, hängt jeweils mit der spezifischen Dichte des Mediums zusammen, das sich in der Rohranlage befindet und im Anschluss das Messergebnis ausmacht. Mit spezifizierten Messgeräten, die eine Dichtemessung vornehmen, ist es möglich, nachhaltig Produktionsanlagen zu prüfen.

Optimale Messinstrumente für industrielle Anwendungen

Um aggressive wie nicht-korrosive Flüssigkeiten zu messen, gibt es Messinstrumente mit integrierten Schwingermaterialien. Diese sind für den Einsatz in explosiven Umgebungen geeignet. Dichtmessgeräte erfüllen die Anforderungen zur Anwendung für nahezu alle Industriezweige - von der Chemie-, Erdöl- und Pharmaindustrie, bis hin zur Getränke- und Ethanol-Industrie.

Moderne und technologisch ausgereifte Messinstrumente funktionieren mit hoher Genauigkeit und Präzision. Sie sind zuverlässig und arbeiten mit wechselnden Prozessbedingungen und weisen beispielsweise folgende Vorteile für die Unternehmen auf:

- hochpräzise Konzentrations- und Dichtemessungen
- kompaktes Design für viele Einsatzbereiche
- leistungsstarke Inline-Dichtemessgeräte
- Sicherstellung der Produktqualität
- Maximierung von Produktionskapazitäten - Optimierung von Rohstoff- und Energieverbrauch

Weitergehende und vertiefende Informationen zur Dichtemessung, ermöglichen eine praxisnahe Anwendung.

Dichtemessungen für reibungslosen Prozessablauf

Somit zeigt sich, dass eine kontinuierliche Dichtemessung wichtig für die funktionsfähige Anlage im Betrieb ist und sich der Einsatz entsprechender Messinstrumente lohnt.

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

IBM Spectrum Protect Server effizienter administrieren mit unserem Grundlagenkurs!

IBM Spectrum Protect Server effizienter administrieren mit unserem Grundlagenkurs!

Kursangebot "IBM Spectrum Protect 8.1.12 Implementation and Administration (TS619G)": Jetzt buchen und Termin sichern:…

Wie immersive Technologien Ihr Unternehmen voranbringen

Wie immersive Technologien Ihr Unternehmen voranbringen

Sie fragen sich, was hinter dem Hype um die Appel Vision Pro (die Brille) oder das Apple Vision Pro (das Headset) steckt und wie Unternehmen ihre Daten auf immersive Weise…

Cashback, Deals und Co. – wie profitieren Unternehmen von Rabattangeboten?

Cashback, Deals und Co. – wie profitieren Unternehmen von Rabattangeboten?

Immer mehr Unternehmen locken ihre Kunden mit besonderen Preisnachlässen, Cashback-Aktionen und einzigartigen Deals. Der Vorteil beim Kunden liegt klar auf der Hand, die Produkte sind zu günstigeren Preisen verfügbar. Aber…

Aktuellste Interviews

„Erlebnisse schaffen, die begeistern“

Interview mit Mike Hommel, Marketing Director von Exertis Pro AV

„Erlebnisse schaffen, die begeistern“

In einer Welt, in der Technologie und menschliche Interaktion immer stärker miteinander verwoben sind, steht ein Unternehmen aus Baden-Württemberg im Rampenlicht, das durch Innovation, starke Markenidentität und tief verwurzelte Unternehmenswerte…

Der Knusperspaß für jede Altersgruppe

Interview mit Christof Komander, Sales Manager DAS Beste aus Polen GmbH

Der Knusperspaß für jede Altersgruppe

Wer unter uns knabbert nicht gern? Beim Fernsehen oder im Kino, ein Häppchen zwischendurch – das kennen wir alle. Jedoch sind Eltern oft nervös, wenn es darum geht, was ihre…

Immer bestens gekühlt, gelagert und belüftet

Interview mit Erik Deswert, Site Manager der HVA Koeling BVBA

Immer bestens gekühlt, gelagert und belüftet

Damit Obst und Gemüse nach der Ernte frisch und knackig beim Endverbraucher ankommen, müssen sie zwischenzeitlich optimal gelagert werden. Und genau hier kommt die belgische HVA Koeling ins Spiel. Das…

TOP