Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Hauptsaison am Airport Nürnberg: Über eine halbe Million Fluggäste erwartet

Hauptsaison am Airport Nürnberg: Über eine halbe Million Fluggäste erwartet

Rund 570.000 Passagiere – 20 Prozent mehr als im Vorjahr! – werden in den bayerischen Sommerferien (30. Juli bis 15. September 2014) erwartet, allein am ersten Ferienwochenende 35.000 Fluggäste. „Wir freuen uns auf die Herausforderung, den Urlaubsauftakt für unsere Kunden so angenehm und entspannt wie möglich zu gestalten“, so Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe.

Portrait

Mehrwert für die Passagiere schaffen

Der Flugverkehr ermöglicht einen internationalen Handel und spielt vor allem in der Touristikbranche eine große Rolle. Außerdem sind Flugreisen für Geschäftsleute unverzichtbar, wenn es um die Erschließung neuer Märkte geht und persönliche Kontakte zu den internationalen Geschäftspartnern von großer Bedeutung sind. In den vergangenen Jahren ging jedoch bundesweit die Zahl der Passagiere zurück und die Flughäfen müssen alternative Möglichkeiten finden, um Umsätze zu generieren. Der Flughafen Nürnberg setzt zum Beispiel auf die Bereiche Parken und Retailing, um die Umsatzverluste durch das geringere Passagieraufkommen zu kompensieren. Die Flughafen Nürnberg Service GmbH entwickelt neue Konzepte, um Kunden zu gewinnen.

TOP