Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Portrait

Traditionelle Schinken

Italien ist berühmt für seine wohlschmeckenden Schinken. Der bekannteste unter ihnen ist wahrscheinlich der Parmaschinken, der klassisch in hauchdünnen Scheiben mit Melonenspalten serviert eine beliebte Vorspeise ist. Der Prosciutto di San Daniele ist ebenfalls ein traditionell italienischer Schinken mit einer geschützten Ursprungsbezeichnung (DOP), der in Europa immer mehr an Beliebtheit gewinnt. Die Principe di San Daniele S.p.A. mit Hauptsitz in San Dorligo della Valle (Triest) ist ein führender Hersteller der italienischen DOP-Schinken.

TOP