Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tatsächliche Energiekennzahlen von Pelletkesseln veröffentlicht

Tatsächliche Energiekennzahlen von Pelletkesseln veröffentlicht

Der Deutsche Energieholz- und Pelletverband (DEPV) hat für insgesamt 135 Kesseltypen aktuelle Energieeffizienzwerte veröffentlicht. Diese sind auf der Internetseite des Verbandes veröffentlicht. Hintergrund ist, dass Planer und Energieberater bei der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung bislang häufig mit Standardwerten laut DIN-Norm gerechnet haben. Tatsächlich sei die Energieeffizienz der heute gängigen Pelletkessel aber deutlich besser als die DIN-Norm annimmt. So kann sich mit den bisher verwendeten Zahlen ein bis zu 25 Prozent höherer Endenergiebedarf ergeben, was bei einem durchschnittlichen Einfamilienhaus bis zu eine Tonne Holzpellets jährlich ausmachen kann.

Der DEPV hat die Energieaufwandszahlen bei Kesselherstellern angefragt und zusammengefasst. Diese Herstellerkennwerte können für öffentlich-rechtliche Nachweise als auch für die Energieberatung verwendet werden. Die Liste umfasst Kessel mit Nennwärmeleistungen von < 15 kW bis > 100 kW.

Die nun vom DEPV veröffentlichten Werte sollen in die aktuell am Markt befindlichen Softwareprogramme zur Wirtschaftlichkeits- und Effizienzberechnung eingearbeitet werden. Darüber hinaus plant der Pelletverband eine Veröffentlichung von Musterberechnungen.

Bewerten Sie diesen Artikel
TOP