Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Choice Hotels Europe verstärkt sein Sales-Team

Choice Hotels Europe verstärkt sein Sales-Team

Zwei neue Sales Manager bereichern seit Kurzem das europäische Team von Choice Hotels, der zweitgrößten Hotelkette der Welt. Zu ihnen zählt auch ein erfahrener Hotelexperte aus Deutschland. Auf diese Weise sichert das internationale Unternehmen einen noch besseren Service für seine Geschäftskunden in Europa.

Kay Chudzinsky (37) ist bei Choice Hotels Europe künftig speziell für die Beratung und Betreuung von Firmenkunden, Einkäufern, Buchungs- und Reiseagenturen in Deutschland zuständig. Der Diplom-Betriebswirt verfügt über umfassende Erfahrungen in der Tourismus- und Hotelbranche, war unter anderem für Refad, Steigenberger und Golden Tulip tätig. Auf seine neue Position bei Choice Hotels wechselt der Thüringer von The Ascott Limited, wo er als Senior Sales Manager angestellt war. In seiner Freizeit beschäftigt sich der welterfahrene Hotelfachmann mit exklusiven, sardischen Weinen, die er als Kenner analysiert und weiter empfiehlt.

Know-how für exzellente Corporate-Beziehungen

In den Niederlanden und Belgien erhält die Sales-Abteilung überdies Unterstützung durch Babette Put. Die Hotelfachfrau aus Haarlem blickt auf langjährige Erfahrung bei Holiday Inn und Apollo Hotels & Resorts zurück. Auch sie berät und betreut fortan Kunden in den Bereichen Corporate und MICE. Beide Manager berichten an Brian Garvan, Regional Director Corporate Sales bei Choice Hotels Europe. „Ich heiße Babette und Kay im Team herzlich willkommen“, sagt Garvan. „Beide bringen reiche Erfahrung aus Handel und Hotelindustrie mit und werden unsere Beziehungen zu Firmenkunden maßgeblich stärken.“

Choice Hotels ist in Europa mit den Marken Ascend, Clarion, Quality und Comfort vertreten. Die Franchisenehmer des Unternehmens führen auf dem Kontinent rund 500 Häuser, die Geschäftsreisende, aber auch Familien und Freizeitreisende mit hohen Standards und vielfältigem Service umwerben.

Bewerten Sie diesen Artikel
TOP