Jakob Schmid GmbH & Co. KG

Veröffentlichungen auf wirtschaftsforum
Portrait

Produktion 4.0: Die Zukunft sichern

Der Namensgeber weilt schon lange nicht mehr unter den Lebenden, doch bis heute ist sein hoher Qualitäts- und Präzisionsanspruch Leitlinie des von ihm gegründeten Unternehmens im baden-württembergischen Oberkochen. 1882 zur Herstellung von Holzwerkzeugen ins Leben gerufen, zählt die Jakob Schmid GmbH & Co. KG heute weltweit zu den führenden Anbietern, wenn es um hochwertige Schaftwerkzeuge für…

Kontaktdaten
Anschrift:
Jakob Schmid GmbH & Co. KG

Dreißentalstraße 19

73447 Oberkochen

Deutschland

Tel.: +49 7364 952-0

Fax.: +49 7364 952-625

Mail: info@jso.de

Website: www.jso.de

Social Media Kanäle

Mehr zum Thema

Lebensräume gestalten – effizient und nachhaltig

Interview mit Marcel Kästner, Geschäftsführer der FUCHS Fertigteilwerke Süd GmbH

Lebensräume gestalten – effizient und nachhaltig

Stockende Lieferketten, exorbitante Preissteigerungen und Zinserhöhungen formen ein dynamisches Umfeld für alle Stakeholder der Baubranche. Die FUCHS Fertigteilwerke Süd GmbH, ein Spezialist für Betonfertigteile, bietet hier zeit- und kostensparende Lösungen…

Cross-Selling mit Mehrwert

Interview mit Susan Higson, CFO und Ruedi Sandmeier, COO der KUHN Schweiz AG

Cross-Selling mit Mehrwert

Das Produktportfolio der landesweit vertretenen Kuhn Schweiz AG mit Hauptsitz in Heimberg ist so ausgerichtet, dass sich alle Produkte in den Segmenten Bau, Erdbewegung, Materialhandling, Recycling und Materialaufbereitung sinnvoll ergänzen…

Sioux Technologies: „We bring high-tech to life”

Interview mit Klaus Gruber, Geschäftsführer der Sioux Technologies GmbH

Sioux Technologies: „We bring high-tech to life”

Hightechlösungen müssen in der Halbleiterindustrie, der Laboranalytik oder der Medizintechnik nicht abstrakt bleiben, sondern werden durch die Sioux Technologies GmbH in die Praxis umgesetzt. Das Unternehmen entwickelt und produziert Hightechsysteme…

Spannendes aus der Region Ostalbkreis

Unsere Bauweise spart sehr viel Material!

Interview mit Manuel Lipp, Geschäftsführer der LIPP GmbH

Unsere Bauweise spart sehr viel Material!

Mit einzigartigen Technologien hat sich die LIPP GmbH weltweit zu einem der führenden Anbieter für den Behälterbau entwickelt. Das familiengeführte Unternehmen aus dem baden-württembergischen Tannhausen ist hochspezialisiert und bietet seinen…

Wenn Wachstum nicht das Wichtigste ist

Interview mit Thilo Hottmann, Geschäftsführer der Schnaithmann Maschinenbau GmbH

Wenn Wachstum nicht das Wichtigste ist

Im Jahr 1985 hatte Karl Schnaithmann eine bahnbrechende Idee, die sein Unternehmen, die Schnaithmann Maschinenbau GmbH, zu einem der führenden Systemlieferanten in der Automatisierungstechnik gemacht hat. Der Firmengründer hat ein…

„Haptik macht einzigartig“

Interview mit Bernd Strobel, Geschäftsführer der Hinderer + Mühlich GmbH & Co. KG

„Haptik macht einzigartig“

Was auffällt, wird eher gekauft. Mit ihren Prägewerkzeugen verhilft die Hinderer + Mühlich GmbH & Co. KG (H + M) mit Sitz in Göppingen Produkten zu mehr Profil. Die Werkzeuge…

Das könnte Sie auch interessieren

Gestählt in die Zukunft

Interview mit Alberto Schiavo, Verkaufsleiter der CPC INOX S.p.A.

Gestählt in die Zukunft

Die CPC INOX S.p.A. aus dem italienischen Basiano, Mitte der 1970er-Jahre als unabhängiges Servicecenter gegründet, hat sich von Anfang an in einem wichtigen Nischenmarkt positioniert. Heute setzt der Spezialist für…

Wie man sich eine einzigartige Marktposition sichert

Interview mit Reinhard Rose, Prokurist der TRIBO Hartstoff GmbH

Wie man sich eine einzigartige Marktposition sichert

LDPE steht für Low Density Polyethylen und ist ein thermoplastischer Kunststoff, der für die Herstellung von Verpackungen aus Folie genutzt wird. Dabei werden die Kunststoffmoleküle mit hohem Druck verpresst. Die…

„Fachkräftemangel durch gezielte Migration lösen“

Interview mit Oliver Knauf, Geschäftsführer der omeras GmbH

„Fachkräftemangel durch gezielte Migration lösen“

Schon vor Jahrtausenden wurde Emaille als Werkstoff entdeckt. Seit 184 Jahren beschäftigt sich die omeras GmbH mit Oberflächen- und Metallbearbeitung und setzt seit mehr als 25 Jahren Emaille auch im…

TOP