Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Portrait

Sägen möglichst ohne Verlust

Die Natur liefert ihre Produkte selten so, wie es Techniker und Kaufleute gern hätten. Eier und Tomaten sind nicht kubisch, daher zum Transportieren und Lagern vergleichsweise unpraktisch – und trotzdem gut. Baumstämme wachsen auch kaum wie mit dem Lineal gezogen. Das Schneiden von Balken und Brettern geschieht unter Materialschwund. Diesen Verlust durch den Einsatz von Hightech-Einschnitttechnologien zu minimieren, hat sich die Esterer WD GmbH (EWD) mit Hauptsitz in Altötting und Niederlassung in Reutlingen zum Ziel gesetzt.

TOP