Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Interview mit Fabrizio Visentin, Co-Direktor Administration und kaufmännischer Bereich der Cantina Montelliana e dei Colli Asolani SCA

Wertschätzung für Weingenuss

Qualität statt Quantität ist eine Entwicklung, die sich beim Weinkonsum bereits seit Mitte der 1990er-Jahre abzeichnet. Der italienischen Winzergenossenschaft Cantina Montelliana e dei Colli Asolani SCA mit Sitz in Montebelluna kommt diese Entwicklung sehr entgegen. Im Gespräch mit Co-Direktor Fabrizio Visentin erfahren wir Einzelheiten über den Ursprung sowie die Herstellung und Vermarktung von Produkten, die für hohe Qualität und Weingenuss stehen.

TOP