Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

Portrait

Ästhetik made in Italy

Kein Zuhause ohne Bad: Nirgends hängt das heimische Wohlbefinden so sehr von der geschmackvollen Gestaltung ab wie dort. Die Arcom Srl aus dem nordostitalienischen Tamai di Brugnera deren Sortiment keinen Wunsch offen lässt, zählt im Bereich Badezimmereinrichtungen nicht nur zu den führenden italienischen Unternehmen, sie zeigt auch, wie Industrie 4.0 praktisch umgesetzt werden kann. In ihren Produkten spiegelt sich neben Experimentierfreude und höchstem Qualitätsanspruch auch absolute Stilsicherheit im Design.

TOP