Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

News

Idewa Industriedrehteile GmbH

Innovation ist unser Antrieb

Massenfertigung ist nicht alles, sondern es ist vor allem die Nische, auf die Idewa Industriedrehteile GmbH sein Augenmerk richtet. Das schwäbische Familienunternehmen hat sich zu einem Spezialisten für Metallbearbeitung und Präzisionssteile einen Namen gemacht. Innovation zieht sich wie ein roter Faden durch die Firmengeschichte, die 1965 ihren Anfang nahm. Mit Freude am Neuschaffen von neuen Produkten und neuen Prozessen soll es auch in Zukunft weitergehen, um die technische Entwicklung voranzubringen, wie Geschäftsführer Alexander Golderer im Interview bekräftigt.

zeb

Dr. Markus Thiesmeyer führt zeb

Dr. Markus Thiesmeyer ist seit Anfang des Jahres alleiniger Managing Director von zeb. Der 52-Jährige folgt auf Prof. Dr. Stefan Kirmße (55), dessen Amtszeit im Dezember 2020 nach insgesamt sechs Jahren und zwei Amtsperioden turnusgemäß endete. Beide haben die Strategie- und Managementberatung, spezialisiert auf den europäischen Finanzsektor, von Juli 2019 bis Dezember 2020 gemeinsam geführt. Thiesmeyer war von der Gesellschafterversammlung am 1. Juli 2019 in die Geschäftsführung von zeb berufen worden.

Interview mit Silvio Stark, Geschäftsführer und Gesellschafter der Schiffler-Möbel GmbH

„Politik zu weit weg vom Mittelstand“

Wo gehobelt wird, fallen Späne. Die Schiffler-Möbel GmbH aus Uebigau-Wahrenbrück macht nicht nur Möbel, sondern künftig auch noch etwas aus dem ‚Abfall‘. Silvio Stark, Geschäftsführer, Gesellschafter und Mitgründer, erzählt im Gespräch mit Wirtschaftsforum von Strom aus Spänen und warum er sich eine stärkere Lobby für Ausbildungsberufe wünscht.

Geldanlagen

Sichere Anlageformen: Wo ist das eigene Geld am besten angelegt?

Für viele Sparer haben sich die vergangenen Jahre kaum gelohnt: Egal, ob Festgeld, Tagesgeld oder das klassische Sparbuch – von attraktiven Renditen kann keine Rede sein.

Heinz Ehgartner GmbH

Wir treiben Wladimir Putin an!

Die österreichische Heinz Ehgartner GmbH treibt den russischen Präsidenten Wladimir Putin an. Was sich zunächst wie ein Scherz anhört, hat einen durchaus ernsthaften Hintergrund. Schließlich liefert das auf die Fertigung von Zahnrädern und Präzisionsteilen spezialisierte mittelständische Unternehmen mit Sitz in Leoben zentrale Getriebekomponenten, welche die schwere Luxuslimousine des russischen Staatschefs antreiben.

Holz Zollhaus AG

Auf dem Holzweg – mit Herz und Verstand

Seit über 100 Jahren hat sich der viel zitierte Holzweg als richtig und richtungsweisend für die heutige Holz Zollhaus AG erwiesen. Das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Zollhaus hat sich zu einem erfolgreichen Familienunternehmen mit führender Position in der Herstellung von Bau- und Heimwerkerartikeln aus Massivholz entwickelt. Dabei zeichnet es sich nicht nur durch die Liebe zum natürlichen Rohstoff Holz und Sinn für Nachhaltigkeit aus, sondern auch durch Kreativität und Markenbewusstsein.

Tricentis GmbH

Die neue Währung des Software-Testing

Agile Arbeitsweisen und die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Software Entwicklung IT-Betrieb erfordern regelmäßige Software-Testungen. Die Testmethoden basieren häufig auf überholten Prozessen und Instrumenten, die den Transformationsinitiativen und digitalen Veränderungsprozessen der Unternehmen nicht mehr gerecht werden. Die Tricentis GmbH nimmt hier mit ihren Lösungen einen Paradigmenwechsel vor: vom Testfall zur Risikoperspektive.

HEMA GmbH & Co. KG

Kleine Dinge, die ein Lächeln auf das Gesicht zaubern

Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die ein Lächeln auf unser Gesicht zaubern. Das kann eine Umarmung eines lieben Menschen, eine nette Geste oder eben auch ein schönes oder witziges Accessoire sein. Das hat die holländische Warenhaus-Kette HEMA erkannt und bietet ein breites Sortiment an Produkten an, die das Leben ein kleines bisschen schöner machen. Ob praktisch, stylisch oder einfach nur ein bisschen verrückt - das Sortiment von HEMA zeichnet sich durch ein unverwechselbares Design, gute Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Country Director Carla Velghe schildert im Interview mit Wirtschaftsforum die besondere Kultur und Unternehmensphilosophie von HEMA und beschreibt, wie das Unternehmen in der Zukunft weiter die Herzen seiner Kunden erobern möchte.

Ratsherrn Brauerei GmbH

Großes Ziel ist erreicht: Das frischeste Bier Hamburgs

Es war ein großes Ziel, dass sich die Familie Nordmann mit dem Umzug der Ratsherrn Brauerei GmbH in die Hamburger Schanzenhöfe gestellt hatte: Sie wollte den Bürgern der Stadt und ihren Gästen das frischeste Bier der Hansestadt anbieten. Mit der seit Oktober neuen digitalen Abfüllanlage wurde dieses Ziel erreicht und nicht nur Hamburger freuen sich über erstklassige und in der Stadt gebraute Bierspezialitäten.

INTERHOUSE GmbH

Wohn(t)räume sind wie ein kleines Königreich

Der Immobilienmarkt boomt. Die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum ist hoch, ebenso wie die nach Immobilien als Kapitalanlage. Für Immobilienmakler und Projektentwickler wird das Geschäft aber gleichzeitig aufgrund steigender Grundstückspreise und immer neuer Verordnungen immer komplexer. Thomas John, der geschäftsführende Gesellschafter der INTERHOUSE GmbH aus Köln entwickelt deshalb das Unternehmen digital und fachlich konsequent nach vorne.

Penta Fintech GmbH

Penta – die digitale Banking-Plattform für Geschäftskunden

Immer mehr Menschen erledigen ihre Finanzangelegenheiten online oder mobil – unabhängig von Zeit und Raum. Im Business-Bereich hat diese Flexibilität noch Grenzen. Dies musste auch Jessica Holzbach, Mitbegründerin und CCO der Penta Fintech GmbH feststellen, als sie vor einigen Jahren aus Brasilien heraus ein deutsches Start-Up gründen wollte, aber aus dem Ausland kein Online-Konto für ein in Deutschland ansässiges Unternehmen eröffnen konnte. Die Idee, selbst eine Bank zu „bauen“ war geboren. Heute heißt diese Idee Penta, ist seit knapp drei Jahren am Markt und verzeichnet kontinuierliche Zuwachsraten.

50 Techniken, wie Sie mit Körpersprache und Rhetorik Ihre Überzeugungskraft stärken

Einfach richtig wirkungsvoll kommunizieren

In seinem Buch „Einfach richtig wirkungsvoll“ stellt der Management-Trainer- und Coach, Speaker und Buchautor Peter A. Worel 50 verschiedene Techniken vor, wie man mit Körpersprache und Rhetorik die eigene Überzeugungskraft stärken kann. Wir sprachen mit ihm über Kommunikation als Mittel, die eigenen Ziele zu erreichen.

Fritzmeier Systems GmbH

Weltmarktführer wagt neue Wege

Als führender Systemlieferant für die Herstellung von Offroad- und Nutzfahrzeugen fertigt Fritzmeier CABS Komplettkabinen, Systembaugruppen und Verkleidungsteile aus Metall und Kunststoff. Dass die Kunden auch in Spezialbereichen und bei kleinen Stückzahlen auf das Großhelfendorfer Unternehmen zählen können, beweist sein jüngstes Projekt: die Entwicklung und Serienfertigung der Kabine für die neuen Z-Class Löschfahrzeuge der Ziegler-Gruppe. Auch weiterhin stellt sich die Fritzmeier Systems GmbH der Herausforderung Kundenanforderungen optimal umzusetzen.

Kreiskrankenhaus Schrobenhausen GmbH

„In der Krise lernt man Menschen gut kennen“

Nicht erst seit Corona sind die Krankenhäuser in vielerlei Hinsicht gefordert. Die Kreiskrankenhaus Schrobenhausen GmbH kann sich in diesen herausfordernden Zeiten auf ihre loyalen Mitarbeiter und modernste digitale Ausstattung verlassen. Geschäftsführer Dr. Holger Koch erzählt im Interview mit Wirtschaftsforum, warum er über den Zeitpunkt seines Einstiegs ins Unternehmen direkt zu Beginn der Corona-Pandemie gar nicht unglücklich ist, und warum sein Haus die Corona-Zeit bisher gut gemeistert hat.

Hauert MANNA Düngerwerke GmbH

Hier wächst zusammen, was zusammen gehört

Gute Ernährung ist die Voraussetzung für gesundes Wachstum. Das gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für Pflanzen. Die Hauert MANNA Düngerwerke GmbH aus Nürnberg hat neben der richtigen Nahrung auch ein stimmiges Gesamtkonzept für die Pflanzendüngung, sowohl für den Profi als auch den Privatgärtner. Seit Hauert die MANNA Düngerwerke gekauft hat, wachsen nicht nur die Pflanzen ausgezeichnet, sondern auch die Produktvielfalt.

Digitale Medien

Digitalisierung in der Weiterbildung: Trend oder Zukunftsvision?

Kaum eine Entwicklung hat die (Arbeits-) Welt in den vergangenen Jahren so grundlegend verändert wie die Digitalisierung. Digitale Medien sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und werden sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext immer häufiger genutzt. Hinzu kommen neue Potenziale wie die digitale Weiterbildung, sozusagen der Klassenraum zu Hause. Dennoch gehen die Meinungen auseinander, ob es sich dabei um einen zukunftsweisenden Trend oder nur um ein kurzes Strohfeuer handelt. Es lohnt sich daher ein Blick auf die Frage, wie die Weiterbildung der Zukunft aussehen könnte.

URBANARA GmbH

Social Media 360 Grad

Die Social-Media-Kanäle haben ihren festen Platz im digitalen Marketing-Mix von Unternehmen gefunden und sich als feste Kanäle etabliert, um insbesondere die jüngeren Zielgruppen zu erreichen. Die Social Chain AG aus Berlin ist allerdings das erste Unternehmen, das Social Media und Social Commerce miteinander verbindet. Wir sprachen mit dem Vorstandsvorsitzenden Wanja S. Oberhof, am Beispiel der Social Chain Tochter URBANARA GmbH über die Besonderheiten des integrierten Social Media Marketings.

Willi Mayer Holzbau GmbH & Co. KG

„Wunsch nach ökologischer Bauweise wird größer“

Häuser aus Holz sind nicht nur nachhaltig, sondern bieten auch ein angenehmes Wohnklima. Die Willi Mayer Holzbau GmbH & Co. KG aus Bisingen macht aus Holz das Beste: Häuser, die Energie sparen und auch optisch überzeugen. Geschäftsführer Christoph Mayer vertritt die dritte Generation im Familienunternehmen, das er gemeinsam mit seinem Vater leitet. Im Gespräch mit Wirtschaftsforum erzählt er, warum das Unternehmen mit Holz auf das richtige Pferd gesetzt hat.

Interview mit Christian Eifler, Geschäftsführer der Triplan Ingenieur AG

Chemieverständnis und Kundenorientierung

Basel gilt als weltweit führender Life-Science-Cluster. Hier ist das ‚Who‘s Who‘ der Pharma- und Chemieindustrie ansässig; global aufgestellte Konzerne, von denen die meisten Kunden der Triplan Ingenieur AG sind, ausgewiesene Experten für die Planung verfahrenstechnischer Anlagen.

frogblue AG

Die innovative Lösung für ein intelligentes Zuhause

Das Thema Smart Home liegt schon seit Jahren im Trend und mittlerweile ist das intelligente Gebäude, das sich bequem über ein Smartphone steuern lässt, längst Realität geworden. Dank der frogblue AG aus Kaiserslautern ist die Installation der smarten Lösungen für Haus und Gebäude so einfach und flexibel wie nie. Sales Director Pascal Heinkele erläutert im Interview mit Wirtschaftsforum das revolutionäre frogblue-System.

TOP