Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Textil

Interview mit Daniel Rüfenacht, Chief Executive Officer der bluesign technologies ag

Günstige T-Shirts können auch sauber produziert werden

Daniel Rüfenacht hat auf dem Thema Nachhaltigkeit seine gesamte Karriere aufgebaut. Nach Stationen bei Switcher und SGS leitet er nun als CEO der bluesign technologies ag die Weiterentwicklung der Systempartnerschaft mit zahlreichen Herstellern aus der Textilindustrie zur Verbesserung ihrer Ökobilanz. Seine Kernüberzeugung: Nachhaltige Kleidung muss nicht teuer sein. Ob dabei das Verhalten der Konsumenten oder der Brands den größeren Ausschlag gibt, erklärt er in unserem Interview.

Interview mit Enrico Ebert, Vice President Operations der Hanns GLASS GmbH & Co. KG

Mattendasein: Edles Design und Komfort im Fußraum

Was sich im Fußraum des Autos verbirgt, wird meist wenig beachtet: Autofußmatten führen unter den Zubehörteilen eher ein Schattendasein – sind dabei aber mehr als nur ein Teppich. Die Hanns GLASS GmbH & Co. KG mit Sitz in Meuselwitz legt bei ihren Autofuß- und Kofferraummatten viel Wert auf Qualität. Unter dem Dach der Freudenberg-Gruppe produziert das Traditionsunternehmen Fußmatten für Europa.

Interview mit Arne Kirchner, Key Account Manager der WORKS Kiefner GmbH & Co. KG

Individuelle und innovative Arbeitskleidung

Arbeitskleidung muss lange halten, bequem zu tragen sein und nach Möglichkeit auch schick aussehen. Die Produkte der WORKS Kiefner GmbH & Co. KG erfüllen nicht nur diese Anforderungen mühelos. Der erfolgreiche Hersteller für individuelle Arbeitskleidung bietet darüber hinaus innovative Lösungen wie beheizbare Hosenträger, Knöpfe mit RFID-Chip oder Kleidung mit integrierter Ladebuchse für Smartphones – und das alles zum günstigen Preis. Mit der neuen Gesellschaft Krähe WORKWEAR will man in Zukunft insbesondere das Privatkundengeschäft ausbauen.

Interview mit Martin Berg, Geschäftsführer Heinzelmännchen Wäscheservice und Hausdienstleistungs GmbH

Ein Konzept, das sich gewaschen hat

Als Mitte März der erste Lockdown verkündet wurde, mussten Wäschereien zunächst darum kämpfen, als systemrelevant anerkannt zu werden. Tatsächlich könnten zum Beispiel Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen ohne täglichen Wäscheservice ihre Arbeit kaum verrichten. Wir sprachen mit Martin Berg, Geschäftsführer der gemeinnützigen „Heinzelmännchen“ Wäscheservice und Hausdienstleistungs GmbH über die Trends am Markt und die besonderen Herausforderungen für ein gemeinnütziges Unternehmen.

Interview mit Stephan Richtzenhain, Geschäftsführender Gesellschafter SITEX Textile Dienstleistungen

Nachhaltige Wäscheversorgung für sensibelste Bereiche

Eine funktionierende zuverlässige Wäscheversorgung mit höchstmöglichem Hygienestandard ist für Einrichtungen wie Krankenhäuser und Pflegeheime ein wichtiger Bestandteil Ihres alltäglichen Geschäftes. Neben der Erfüllung dieser Ansprüche hat sich die SITEX Textile Dienstleistungen GmbH aus Minden seit Jahren auf die Fahnen geschrieben, mit nachhaltigen Produkten klimaneutral zu produzieren und zu einem ökologischen Turnaround beizutragen. Wir sprachen mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter Stephan Richtzenhain über die besondere nachhaltige Ausrichtung von SITEX.

Interview mit René Schneider, Geschäftsführer und Dr. Thomas Neyers, Leiter Koordination Stabstellen der Alsco Berufskleidungs-Service GmbH

Service, der sich gewaschen hat

Vom Tellerwäscher zum Millionär. Erfolgsgeschichten wie diese werden gerne erzählt. In den USA und anderswo. Auch der amerikanische Alsco-Konzern hat Erfolgsgeschichte geschrieben. 1889 in Nebraska gegründet, bietet das traditionsreiche Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen für Berufs- und Schutzkleidung, Hotel- und Gastronomietextilien, Waschraumhygiene und Mattenservices. In den USA, Deutschland und anderswo. Aber vor allem nah am Kunden.

Interview mit Federica Giordano, Geschäftsführerin der TGM International SRL

Mode mit Inkjetdruck: hochwertig und handgezeichnet

TGM International wurde vor 30 Jahren in Italien gegründet und bietet Stoffe für Haute Couture und Prêt-à-porter. Das Unternehmen ist heute einer der Hauptzulieferer für alle Marken in diesem Bereich. TGM International hat sich auf Inkjetdruck spezialisiert. Alle Mitarbeiter des Designstudios zeichnen die Designs von Hand, sodass diese einzigartig und exklusiv sind.

Interview mit Gabriele Kolompar, Geschäftsführende Gesellschafterin der Engel GmbH

Das natürliche Tragegefühl

Nachhaltig, natürlich und gleichzeitig modern. Diese Kombination gelingt nicht vielen Unternehmen der Bekleidungsindustrie. Die Engel GmbH aus Pfullingen in Deutschland hat sich genau damit, als Pionier der Branche, international einen ausgezeichneten Ruf erworben. Denn Nachhaltigkeit ist für Gabriele Kolompar, Geschäftsführende Gesellschafterin und Enkelin des Unternehmensgründers, mehr als nur ein Trend.

Interview mit Thomas Aichner, Marketing Director Salewa der Oberalp AG

Raus aus dem Alltag, rauf auf den Berg

Die Bergwelt ist eine fantastische Umgebung, um den Alltag physisch wie auch mental hinter sich zu lassen. Die Oberalp AG aus Bozen, Italien, möchte Menschen dazu inspirieren, sich in der Natur zu entspannen und zu sich selbst zu finden. Die geeignete Ausstattung zum Klettern und Bergwandern findet der Naturliebhaber in den 50 firmeneigenen Geschäften und im Bergsport-Fachhandel. Mit ihrer Flaggschiffmarke Salewa und weiteren eigenen und fremden Marken bedienen die Südtiroler nicht nur hohe Ansprüche an qualitativ hochwertiges und funktionelles Material, sondern auch ein Lebensgefühl.

Interview mit Francesco Gentili, Präsident der Gentili Mosconi Spa

Excellent in jedem Detail

Farben, Materialien, Schnitte – mit und durch Textilien lassen sich wahre Geschichten erzählen. Dafür, dass die Geschichten seiner Kunden bestmöglich zur Geltung kommen, sorgt das italienische Unternehmen Gentili Mosconi. Die oberste Maxime dabei: höchste Qualität im Premium-Bereich. Der Kunde und seine Ideen stehen bei Gentili Mosconi im Fokus. Und aus diesen Ideen erschafft das Unternehmen dann eine (Erfolgs-)Geschichte aus Textilien.

Frank Herrmann, Gründer und Geschäftsführer der Admiral Objekt Wäsche und Arbeitskleidung GmbH

Rundum gut gebettet

Textilmanagement auf höchstem Niveau vertritt die Admiral Objekt Wäsche und Arbeitskleidung GmbH. Die der Unternehmensgruppe angehörigen Betriebe bieten der Hotellerie im textilen Bereich ein Höchstmaß an Sicherheit und Unterstützung bei der Bewältigung ihrer Aufgaben. Das Angebot reicht dabei von Verkauf, Vermietung und Pflege von Bettwäsche und Wäsche bis hin zu Betten, Bettwaren, Matratzen und passendem Dekor.

TOP