Handel & Konsumgüter

MD SpA

Italienische Einkaufsparadiese
Als zweitwichtigster Wirtschaftszweig spielt die Nahrungsmittelbranche in Italien eine zentrale Rolle. Trotz Finanzkrise und anhaltender Rezession präsentierte sie sich entgegen dem allgemeinen Trend stets äußerst stabil. Anders als im restlichen Europa ist die Branche stark fragmentiert mit wenigen großen Einzelhändlern und zahlreichen kleinen, traditionellen Einzelhandelsgeschäften. Einer der führenden Player des Marktes ist die MD SpA. Mit den beiden Marken MD und LD deckt der Discounter ganz Italien ab und überzeugt mit einem hervorragenden Warenangebot und wettbewerbsfähigen Preisen. Doch das Unternehmen kann auch in anderen Bereichen punkten.

Textil & Mode

Manifattura Sesia s.r.l.

Zwei rechts, zwei links
Handarbeiten galten lange Zeit als uncool. Jetzt ist der ehemals angestaubte Zeitvertreib absolut in. Immer mehr Hipster hängen an der Stricknadel – um ihre Kreativität auszuleben, um zu entspannen, um für sich selbst oder andere ein schönes Unikat selbst herzustellen. Gestrickt wird zu Hause oder im Kreise Gleichgesinnter im trendigen Café der Großstadt. Wer beim Stricken Wert auf qualitativ hochwertige Wolle legt, sollte zu Knäueln der Manifattura Sesia s.r.l. aus Fara Novarese greifen. Seit mehr als 50 Jahren fertigt sie erlesene Wolle, die ganz typisch italienisch daherkommt – mit Stil und Klasse.

Industrielle Zulieferer

TUMEDEI S.P.A. Rubber Engineering

Ein Unternehmen hält dicht
Er ist ein echter Klassiker in der Welt der Technik und für unterschiedlichste Anwendungsgebiete unverzichtbar: der O-Ring, dessen Geschichte in das 19. Jahrhundert zurückgeht. Dank seiner simplen Geometrie und einfachen Herstellung ist der O-Ring das meistverwendete Dichtsystem überhaupt. Die TUMEDEI S.P.A. Rubber Engineering aus dem norditalienischen Ala ist einer der führenden europäischen Hersteller technischer Polymerprodukte, der nicht auf Standardprodukte, sondern kundenspezifische Lösungen setzt. O-Ringe gehören auch dazu.

Wohnen & Einrichtung

OIKOS VENEZIA S.r.l.

100% Made in Italy
Venedig, eine der schönsten Städte der Welt, ist nicht nur für seine Kunstschätze, Kirchen und Paläste bekannt, nicht nur für Glaskunst aus Murano und nicht nur als Schauplatz zahlloser Romane und Erzählungen. Man pflegt dort auch heute noch dieselbe handwerkliche und kaufmännische Tradition, die die Serenissima jahrhundertelang zur alles beherrschenden Macht in Italien werden ließ. Genau dieser Tradition fühlt sich die OIKOS VENEZIA S.r.l. verpflichtet, die in Gruaro bei Venedig exklusive Türmodelle mit handwerklich höchster Präzision und Qualität fertigt – 100% Made in Italy.

Dienstleistungen

Transcom Worldwide

Im Kontakt mit den Kunden
Sind Kunden zufrieden, halten sie langfristig die Treue. Ein Grund, warum immer mehr Firmen Customer Experience Services dezidierte Aufmerksamkeit schenken. Transcom Worldwide SpA ist einer der führenden internationalen Anbieter von Customer Experience Services. Nachhaltige Kundenerlebnisse zu kreieren ist für das italienische Serviceunternehmen das A und O. Immer mehr Global Player gehören zu den Kunden, die Teile ihrer Geschäftsprozesse auslagern und Transcom anvertrauen – um Kosten zu sparen und ihren eigenen Erfolg nachhaltig zu steigern.

Gesundheit, Medizin & Pharma

Euronda SpA

Hygiene für den Zahnarzt
Niemand würde wollen, dass ihm jemand mit dreckigen Fingern in den Mund fasst. Das Hygienegebot bei Zahnärzten geht aber noch viel weiter. Wie bei allen ärztlichen Berufen muss unbedingt vermieden werden, dass ein Patient während der Behandlung mit schädlichen Bakterien infiziert wird. Deswegen muss alles, was mit ihm in Berührung kommt, so steril wie möglich sein. Diesen Aspekt des Praxisalltags so unkompliziert wie möglich zu gestalten, ist das Ziel von Euronda SpA. Das italienische Unternehmen hat eine Reihe von Geräten entwickelt, die für viele Zahnarztpraxen unabdingbar geworden sind. Was früher mühsam von Hand erledigt werden musste, das geht heute einfach per Knopfdruck.

Werkstoffe & Werkstoffverarbeitung

Berti & Salina Srl

Maßgeschneidert in Messing
Kleinteile aus Messing und Messinglegierungen sind die Spezialität von Berti & Salinea Srl. Seit mehr als vierzig Jahren fertigt das italienische Familienunternehmen kundenspezifische Drehteile aus Messing für die unterschiedlichsten industriellen Anwendungen. Mit maßgeschneiderten Messingdrehteilen und kompletten Bauteilen gehört Berti & Salina Srl heute zu den Top Ten der Branche in Italien und ist weiter auf Wachstumskurs.

Gesundheit, Medizin & Pharma

ASA Dental S.p.A.

Leidenschaft für den Job
Während andere Unternehmen die Produktion auslagerten und sich dem Preiskampf verschrieben, ist ASA Dental S.p.A. konsequent einen anderen Weg gegangen und hat heute praktisch seine gesamte Produktionskette direkt vor Ort. Das hat sich ausgezahlt, denn inzwischen zählt der italienische Hersteller von Artikeln für den Bereich Dentalmedizin zu einem der wichtigsten Akteure, wenn nicht sogar zu den Marktführern weltweit. Allein ASA Dentals Einweg-Speichelabsauger wird pro Jahr über 500 Millionen Mal gefertigt.

Werkstoffe & Werkstoffverarbeitung

Thermo Glass Door SpA

Ein cooler Partner
Tiefgefrorenes Gemüse, Frischfleisch, Eiscreme oder Tiefkühlpizza – dank technologisch ausgereifter Kühlsysteme sind diese temperaturempfindlichen Produkte in konstanter Qualität im Supermarkt erhältlich. Gekühlte Produkte wie diese müssen bei optimaler Temperatur gelagert werden, gleichzeitig müssen sie für Kunden ansprechend präsentiert und sichtbar sein. Diese Herausforderungen meistert die Thermo Glass Door SpA aus dem italienischen Travacò Siccomario mit Bravour. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter innovativer Glastüren für Kühlmöbel. Energieeffizienz ist dabei von zentraler Bedeutung.

Wohnen & Einrichtung

TABU SPA

Furniere im Farbenrausch
Furnier hat sich nicht erst in der Moderne zu einem beliebten Material entwickelt. Abbildungen auf Grabmälern und Keramiken deuten darauf hin, dass es bereits im alten Ägypten bekannt war. Eine Blütezeit erlebte Furnier schließlich in der Renaissance, im Barock und im Rokoko. Es wurde ausschließlich für dekorative Zwecke eingesetzt und nur Könige, Adlige und reiche Bürger konnten sich furnierte Möbel leisten. Heute ist Furnier deutlich erschwinglicher, zählt jedoch immer noch zu dem Edelsten, das man aus Holz herstellen kann – das beweist eindrücklich die TABU SPA. Das italienische Unternehmen setzt mit durchgefärbten Furnieren neue Maßstäbe.

Transport & Logistik

Sky Services S.p.A.

Services, die abheben
Die Welt ist kleiner geworden. Der Menschen und Märkte verbindende Flugverkehr wird oft als Motor der Globalisierung betrachtet, der sie überhaupt erst möglich macht. Weite Strecken können heute problemlos überwunden werden, sowohl im Personen- als auch im Frachtverkehr. Für optimale Services am Boden sorgen leistungsstarke Dienstleister wie die Sky Services S.p.A. Das italienische Unternehmen ist an vielen italienischen Flughäfen präsent und bietet ein Servicespektrum, das sich von anderen nicht nur in punkto Qualität und Vielfalt deutlich abhebt.

Nahrung & Genuss

Cantine Volpi S.r.l.

Edelste Weine aus dem Piemont
Die italienische Provinz Alessandria, im südöstlichsten Teil des Piemont gelegen, ist bekannt für ihre schöne, fruchtbare Hügellandschaft und ihre viele Jahrhunderte alte Winzertradition. An den Hanglagen gedeihen im milden Klima Norditaliens edelste Rebsorten und nehmen das volle Aroma von Sonne und Boden in sich auf. In der Stadt Tortona, die ihr Bestehen bis auf die römische Zeit zurückführen kann, führt die Cantine Volpi S.r.l. das stolze Erbe lokaler Weinkellerei in bald fünfter Generation fort. Ihre weichen, vollmundigen Spitzenweine überzeugen leicht, weshalb diese Region, eine der historisch ältesten Italiens, zugleich als berühmtestes Anbaugebiet des Landes gilt.

Textil & Mode

Seride SRL

Auf ganz eigene Art
Wenn man etwas ganz nach eigenen Vorstellungen gestalten kann, dann ist das Resultat immer etwas ganz Besonderes. Eine beliebte Methode der Individualisierung ist das Bedrucken von Textilien. Auf diesen Bereich hat sich Seride SRL spezialisiert. Das italienische Unternehmen setzt auf hochwertige Materialien und modernste Technologien und kann einen Kunden auf diese Weise ein ganz exklusives Produkt bieten, das genau auf sie zugeschnitten ist. Auch die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter fließt in das Endprodukt ein. Seit über 40 Jahren ist die Firma in diesem Segment tätig, nun steht ein Generationswechsel an.

Werkstoffe & Werkstoffverarbeitung

Perozeni Srl

Metallbau und CNC-Bearbeitung nach Maß
Hersteller von Maschinen und Produktionsanlagen haben oft ein lästiges Problem: Für die einzelnen Schritte zur Fertigung ihrer Maschinenteile müssen sie sich einzelne Zulieferer suchen und für Transport und Organisation des Gesamtprojektes Sorge tragen. Perozeni Srl mit Hauptsitz in Bosco Chiesanuova, Italien, bietet Metallbau und CNC-Bearbeitung aus einer Hand und erspart ihren Kunden damit viel Arbeitsaufwand.

Nahrung & Genuss

Principe di San Daniele S.p.A.

Traditionelle Schinken
Italien ist berühmt für seine wohlschmeckenden Schinken. Der bekannteste unter ihnen ist wahrscheinlich der Parmaschinken, der klassisch in hauchdünnen Scheiben mit Melonenspalten serviert eine beliebte Vorspeise ist. Der Prosciutto di San Daniele ist ebenfalls ein traditionell italienischer Schinken mit einer geschützten Ursprungsbezeichnung (DOP), der in Europa immer mehr an Beliebtheit gewinnt. Die Principe di San Daniele S.p.A. mit Hauptsitz in San Dorligo della Valle (Triest) ist ein führender Hersteller der italienischen DOP-Schinken.

Wirtschaftsforum

Q4/2016

Unter anderem in dieser Ausgabe: CTL CARGO TRANS LOGISTIK AG - Im Zentrum der Transportkette / Carsale24 GmbH - Browser auf beim Autoverkauf / SMA Solar Technology AG - Wichtiger Erfolgsfaktor im zukünftigen Energiesystem / GISSLERprecision GmbH & Co. KG - Präzision in Metall made in Germany

Als PDF herunterladen

Wirtschaftsforum ePaper Q4/2016

Wirtschaftsforum ePaper Schweiz 2016
Wirtschaftsforum ePaper Italien 2016
Wirtschaftsforum ePaper Q3/2016
Wirtschaftsforum ePaper Q2/2016
Wirtschaftsforum ePaper Österreich 2016
Wirtschaftsforum ePaper Gesundheit 2016

Webcode

Webcode

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.